Termin: Mehrere Termine
Kategorie: Termin, Seminare, Gefahrstofftage
Teilnahmegebühr: 259 € zzgl. MwSt. / Person

Gefahrstofftage 2014

„Gefahrstoffe sicher von der Straße ins Lager “ – Gefahrgutrecht / Gefahrstoffrecht / Prävention

Gefahrstoffe sicher transportieren, lagern, Unfällen effektiv vorbeugen und mit eventuellen Havarien souverän umgehen.
Unter diesem Motto stehen die DENIOS Gefahrstofftage 2014. Neben der sicheren und gesetzeskonformen Lagerung von Gefahrstoffen, u.a. unter Berücksichtigung der neuen TRGS 510 sowie der geplanten TRGS 509, ist das Gefahrgutrecht Bestandteil des praxisnahen Seminars.

Besonders möchten wir auf die „Doppelveranstaltung“ am 24. und 25. Juni bei der DENIOS AG in Bad Oeynhausen hinweisen:
Hier wird der Gefahrstofftag am 25.06. durch das Fachseminar zum neuen Anlagenrecht, AwSV am 24.06. ergänzt. Referent ist Prof. Dr. Norbert Müller, öffentlich bestellter und  vereidigter Sachverständiger für Gefahrguttransport und -lagerung.

Beide Veranstaltungen können als Paket oder natürlich auch als  Einzelseminare unabhängig von einander gebucht werden. Bestandteil  der Gefahrstofftage ist auch der DENIOS Experimentalvortrag.
Dieser Vortrag sensibilisiert für den sicheren Umgang mit Gefahrstoffen. Erweitert wird der Vortrag um das Thema Leckage- Notfall-Management gemäß der Notfallvorsorge entsprechend der ISO 14001.

 

Seminarinhalte:

Gefahrguttransport – sicher und wirtschaftlich organisieren

  • Überblick über die Rechtsvorschriften
  • Zuständigkeiten beim Gefahrguttransport
  • Sicherheitsdatenblatt und Kennzeichnung im Gefahrgutrecht
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung anhand von Fallbeispielen
  • Praktische und rechtssichere Umsetzung des Gefahrguttransports (Praxisbeispiel)

Referent: Friedrich Schierenberg (Schierenberg Spedition GmbH & Co. KG)

Ihr Gefahrstofflager – alltagstauglich, sicher und gesetzeskonform

  • Wirtschaftlichkeit – von der Aufgabenstellung bis zur fertigen Lösung
  • Das Sicherheitsdatenblatt
  • Lagerung von Kleinmengen am Arbeitsplatz
  • F90 Brandschutz
  • TRGS 510 – Lagerung von Gefahrstoffen in ortsbeweglichen Behältern
  • TRGS 509 – Lagerung von Gefahrsoffen in ortsfesten Anlagen sowie Füll- und Entleerstellen für ortsbewegliche Behälter

Referenten: Thomas Schmid (DENIOS AG);Dipl.-Ing. Michael Keune (DENIOS AG)

DENIOS Experimentalvortrag "Gefahrstoffe live"

  • Entstehung von Gefahrensituationen
  • Physikalische Kenngrößen
  • Zündquellen
  • Brände und Explosionen
  • Risiken bei unsachgemäßem Handling
  • Leckage Notfall Management

Referenten: Dipl. Biol. Tobias Authmann (DENIOS AG); Marc Eder (DENIOS AG)

Inklusive:

  • Teilnahme-Zertifikat
  • Ausführliches Begleitmaterial
  • Catering
  • Betreuung nach den Seminaren durch unsere Fachberater

DENIOS-Gefahrstofftage sind vom VDSI als Fortbildung von Fachkräften im Sinne des § 5 Abs. 3 ASiG anerkannt und decken einen Teil der Unterweisungspflichten des Unternehmens ab (2 VDSI-Punkte).

Termine

Termin: 13.05.2014
Ort: Hamburg
Termin: 20.05.2014
Ort: Nürnberg
Termin: 22.05.2014
Ort: Ludwigshafen
Ansprechpartner Veranstaltungen

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Bitte treten Sie mit uns in Kontakt.

       

Tim Frischholz
Veranstaltungsmanager

Tel.: 05731 753-266
Fax.: 05731 753-197
E-Mail: veranstaltungen@denios.de