• Ölbindemittel
  • Ölbindemittel Kissen
  • Ölbindemittel Matten
  • Ölbindemittel Rollen
  • Ölbindemittel Schlangen

Ölbindemittel

Was tun bei einem Ölunfall? Oder wenn wassergefährdende Flüssigkeiten ausgetreten sind? Dann benötigen Sie ein Chemikalien- oder Ölbindemittel, das schnell und zuverlässig die ausgetretene Flüssigkeit aufnimmt. Neben der Kenntnis der ausgetretenen Flüssigkeit ist es wichtig, dass Chemikalien- oder Ölbindemittel schnell verfügbar sind. Und die richtige Form, abgestimmt auf den jeweiligen Anwendungsfall.

Ihre Vorteile:

  • zuverlässiger Schutz bei auslaufenden Flüssigkeiten
  • für jeden Anwendungsfall die richtige Lösung
  • kostengünstige Alternative zu Granulaten

DENSORB Chemikalienbindemittel und Ölbindemittel binden schnell und zuverlässig ausgelaufene Chemikalien und Öle unterschiedlichster Art. Ein breites, optimal auf jeden Anwendungsfall abgestimmtes Produktprogramm garantiert Ihnen maximale Sicherheit bei minimiertem Verbrauch. DENSORB Ölbindemittel gibt es als Matten, Rollen, Kissen, Schlangen, Sperren und Skimmer.
Um für Sie die richtigen DENSORB Chemikalien- und Ölbindemittel zu finden, sind folgende Kriterien von entscheidender Bedeutung:

Welche Flüssigkeit / flüssige Chemikalie soll aufgesaugt werden?

DENSORB Bindevliese gibt es außer als Ölbindemittel auch in den Ausführungen Universal und Spezial.

DENSORB-Öl

DENSORB-Öl dient zur Aufnahme von Ölen und anderen Flüssigkeiten auf Kohlenwasserstoffbasis. Diese Ölbindemittel haben die Besonderheit Öl aufzunehmen und Wasser abzuweisen. DENSORB Ölbindemittel sind damit hervorragend geeignet, auf Wasser schwimmendes Öl aufzunehmen. Auch wird die Öl-Aufnahmekapazität bei Außenanwendungen nicht durch Regenwasser verringert. Damit sind DENSORB Ölbindemittel wesentlich effektiver als herkömmliche Ölbinder wie z. B. Bindemittel-Granulate.

DENSORB-Universal

DENSORB-Universal eignet sich als Ölbindemittel, aber auch zur kompromisslosen Aufnahme von Kühl- und Lösungsmitteln, Emulsionen und sonstigen, nicht aggressiven flüssigen Chemikalien. Universal-Bindevliese sind echte Allrounder und in jedem Betrieb von großem Nutzen, in dem Öle oder andere gefährliche Chemikalien gelagert, umgefüllt, transportiert oder im Produktionsprozess eingesetzt werden.

DENSORB-Spezial

DENSORB-Spezial ist ein Chemikalienbindemittel zur sicheren Aufnahme von Säuren, Laugen und anderen aggressiven Chemikalien, wie z. B. Schwefelsäure, Salpetersäure, Salzsäure oder Natronlauge. Mit diesen Spezial-Bindevliesen gehen Sie bei einem Chemikalienunfall auch dann auf Nummer sicher, wenn zur eindeutigen Identifizierung der aufzunehmenden Chemikalie keine Zeit verbleibt oder diese nicht möglich ist.
Einen kompakten Überblick, welches Bindevlies für welche Flüssigkeit geeignet ist, bietet Ihnen unsere DENSORB-Bindemittel-Verträglichkeitsliste.

Welcher innerbetriebliche Anwendungsfall soll erfüllt werden?

Ob Schlangen, Rollen, Matten, Kissen, Ölsperre, Ölskimmer, ob Mobil-Set oder Spill-Kit: Bei uns finden Sie für jeden Anwendungsfall die richtige Lösung.

Schlangen

Um ausgelaufene Flüssigkeiten einzugrenzen und eine weitere Verbreitung zu verhindern.

Kissen

Um größere Flüssigkeiten einzudämmen und aufzunehmen.

Matten

Ideal zur Aufnahme ausgelaufener Flüssigkeiten. Hervorragend als Präventivmaßnahme geeignet, um Produktion und Arbeitsplatz sicher und sauber zu halten.

Rollen

Ideal, wenn große Flächen auf einmal abgedeckt werden sollen.

Öl-Skimmer

Skimmer dienen als Ölbindemittel der Aufnahme von Öl und Treibstoffen in Kanälen, Schächten, Gullys und Tanks, wenn diese z. B. durch Ölunfälle verunreinigt sind.

Öl-Sperren

Öl-Sperren kommen als Ölbindemittel zur Eingrenzung von ausgelaufenem Öl auf Gewässern wie Kanälen, Flüssen, Seen und Hafenbecken zum Einsatz.

Notfall-Sets / Spill-Kits / Mobil-Sets

Ob Mobil-Set, z. B. in Tragetasche oder Transportbox, ob wetterfeste Notfalltasche oder Notfall-Set für LKWs bis hin zu großen Mengen von Bindemitteln im Fass, Transportwagen, Rollcontainer oder Depot: Wer mit einem Bindemittel-Notfallset auf den Fall der Fälle vorbereitet sein muss, findet in den vielen DENSORB Sets die geeigneten Chemikalien- und Ölbindemittel zur Prävention.

Tipps zu Lagerung und Entsorgung von Ölbindemitteln und anderen Sorbents

Lagerung

Chemikalien- und Ölbindemittel sollten vor einer dauerhaften UV-Einstrahlung geschützt und trocken gelagert werden. Die Temperatur spielt bei der Lagerung kaum eine Rolle, da die Schmelztemperatur bei 170° C liegt. Werden diese Kriterien erfüllt, können Bindevliese dauerhaft gelagert werden.

Sicherheit und Entsorgung

Chemikalien- und Ölbindemittel selbst stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Allerdings nehmen Bindevliese die Eigenschaft der aufgesaugten Flüssigkeit an. Gebrauchte Chemikalien- und Ölbindemittel sind entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zu entsorgen. Maßgeblich ist die aufgesaugte Flüssigkeit. Ein Bindevlies mit Öl muss also gemäß den Vorschriften der Ölentsorgung / Altölentsorgung behandelt werden. Informationen hierzu erteilen die zuständigen Ämter (Untere Wasserbehörde, Umweltamt).

Geprüfte Sicherheit aus Deutschland steht für erstklassige Qualität und Arbeitsschutz