Li-Ionen-Batterieprüfräume und Lagerung

Das Gefahrenpotenzial bei nicht sachgemäßem Umgang mit Li-Ionen-Batterien ist sehr groß. Tiefenentladung, Brandentstehung, chemische Reaktionen, im schlimmsten Fall die Explosion von Batterien – jeder einzelne Fall bedeutet Gefahr für Mitarbeiter und Umwelt. Erhebliche finanzielle Verluste und Produktionsausfälle können die Folge sein. Organisatorische und bauliche Schutzmaßnahmen helfen, Gefahrenpotenziale frühzeitig einzugrenzen.

Komfortables Prüfraumvolumen - auch bei größeren Prüfobjekten
Unterfahrbarkeit ermöglicht die Beschickung mit Flurförderfahrzeugen
Brand- & Ex-geschützte Unterbringung eines Crashtest-Fahrzeugs
Schwerlastregal zur Unterbringung der Test-Batterien
Beispiel Rolltor Flügeltüren
Prüfkörper: Batterien
Blick in einen F90-Klimacontainer
Bediener-/ Analyseplatz
Klimatisierung & Druckentlastung
Begehbarer F90-Brandschutzcontainer mit integrierter Klimakammer
Lagercontainer mit Flügeltüren und 5 Lagerebenen
Regalsystem zur optimierten Lagerung der Batterien auf Trägergestellen
Li-Ionen-Batterieprüfraum

Die begehbaren F90-Systeme von DENIOS sind für die Anwendung als Prüf- und Lagerraum mit Brandschutz von innen und außen bestens geeignet. Vertrauen Sie dem Marktführer – höchster Schutz für Mitarbeiter und Umwelt.

  • Druckentlastungsflächen im Dachbereich für den Druckausgleich im Ernstfall
  • technische Lüftung zur Ableitung gesundheitsgefährdender und explosiver Gase
  • Möglichkeit zur Einspeisung von Inertgasen im Reaktionsfall
  • Brandfrühsterkennung und integrierte Löscheinrichtung
  • Gassensoren und potentialfreie Kontakte zur gefahrlosen Weiterleitung von Signalen

Weitere Infos zu: Technikcontainer - Li-Ionen-Batterieprüfräume und Lagerung

Infomaterial und Broschüren

Geeignet für Gefahrstoffe folgender Klassen

Leicht-/Hochentzündlich
Brandfördernd
Ätzend
Giftig
Gesundheitsgefährdend
Gesundheitsschädlich
Umweltgefährdend