Brandschutz

Fortbildung für Brandschutzbeauftragte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Die Schulung entspricht den Vorgaben der inhaltsgleichen Richtlinien der DGUV (Information 205-003), der vfdb (12-09-01 : 2014/08) und des VdS (3111). Thema der Veranstaltung sind die Flucht- und Rettungswege.

Datum:
06. - 07.06.2018
Ort:
DENIOS-Akademie Bad Oeynhausen
Dauer:
2-tägig, 09:00 – 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr :
ein Tag: € 400,- zzgl. MwSt., zwei Tage: € 600,00,- zzgl. MwSt.

Seminarinhalte

Die Beurteilung von Rettungswegen ist eine Kernaufgabe des Brandschutzbeauftragten. Rettungsweglängen und -breiten, Beschilderung, Beleuchtung, Ausstattung mit Mobiliar... was ist zuverlässig und möglich?
In dieser Fortbildung steht der Rettungsweg in all seinen Facetten im Mittelpunkt.

 

Inhalte:

Beurteilung von Rettungswegen für Brandschutzbeauftragte

Lernen Sie in diesem Workshop wie man seine Brandschutzordnung besser gestaltet
 


Referenten

Klaus Meding (Meding-Brandschutz)


Inklusive

Ein Zertifikat bescheinigt die erfolgreiche Teilnahme
Ein Zertifikat bescheinigt die erfolgreiche Teilnahme
Umfangreiches Begleitmaterial gehört zu jedem Seminar
Umfangreiches Begleitmaterial gehört zu jedem Seminar
Inklusive Catering
Inklusive Catering

Für Buchungen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Veranstaltungsmanager Herrn Tim Frischholz. Oder nutzen Sie das nachfolgende Formular.

*Pflichtfeld
Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.