Brandschutz

Fortbildung für Brandschutzbeauftragte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Die Schulung entspricht den Vorgaben der inhaltsgleichen Richtlinien der DGUV (Information 205-003), der vfdb (12-09-01 : 2014/08) und des VdS (3111). Thema der Veranstaltung sind die Flucht- und Rettungswege.

Datum:
06. - 07.06.2018
Ort:
DENIOS-Akademie Bad Oeynhausen
Dauer:
2-tägig, 09:00 – 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr :
ein Tag: € 400,- zzgl. MwSt., zwei Tage: € 600,00,- zzgl. MwSt.

Seminarinhalte

Die Beurteilung von Rettungswegen ist eine Kernaufgabe des Brandschutzbeauftragten. Rettungsweglängen und -breiten, Beschilderung, Beleuchtung, Ausstattung mit Mobiliar... was ist zuverlässig und möglich?
In dieser Fortbildung steht der Rettungsweg in all seinen Facetten im Mittelpunkt.

 

Inhalte:

Beurteilung von Rettungswegen für Brandschutzbeauftragte

Lernen Sie in diesem Workshop wie man seine Brandschutzordnung besser gestaltet
 


Referenten

Klaus Meding (Meding-Brandschutz)


Inklusive


Für Buchungen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Veranstaltungsmanager Herrn Tim Frischholz. Oder nutzen Sie das nachfolgende Formular.

*Pflichtfeld
Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.