Lackdosier- und Lagerraum

DENIOS fertigt neue Lackdosier- und Lagerräume für die VEM motors Thurm GmbH in Zwickau.

VEM motors Thurm GmbH

VEM motors Thurm GmbH

Die VEM motors Thurm GmbH in Zwickau ist Hersteller von Elektromotoren und betreibt innerhalb des Produktionsprozesses eine Lackieranlage. 

Herausforderung und Aufgabe:
Im Rahmen der Umstellung der Lackieranlage  auf ein neues Lackiersystem wurden auch neue Lackdosier- und  Lagerräume benötigt.

Folgende Anforderungen wurden gestellt:

  • Beide Räume in unmittelbarer Nähe der Lackieranlage in der Halle
  • Beide Räume feuerbeständig (F 90) als eigene Brandabschnitte
  • Beide Räume sollen begehbar sein.
  • Die Aufstellung der Brandschutzcontainer erfolgt direkt nebeneinander.
  • Die Türen sollen während das Betriebs ständig geöffnet sein.
  • zusätzlicher Brandmelder außerhalb des Raumes
  • Auffangwanne mit entsprechendem Auffangvolumen
  • Beide Räume sollen beleuchtet und abschließbar sein.
  • Beide Räume innen Ex- Zone 1, außerhalb der Räume keine Ex- Zone
  • Je eine technische Lüftung mit 5-fachen Luftwechsel / Stunde inkl. Abluftüberwachung, Abluftverrohrung über das Hallendach
  • Der Lagerraum wird zur aktiven (Umfüllen von Gebinden) und passiven Lagerung genutzt. Er ist umlaufend mit Regalen auszurüsten.
  • Der Dosierraum dient zur Dosierung von Farben, Spülmittel und Härter für die Lackieranlage.
  • Zur Aufnahme der Rohrleitungen sind Montageschienen an der Längsseite des Dosierraumes zu montieren.
  • Die Rohrdurchführungen durch die Seitenwand sind feuerbeständige entsprechend Zulassung auszuführen.

Die Lösung:
In enger Zusammenarbeit mit den Ingenieuren der VEM Motors Thurm GmbH aus Zwickau und der DENIOS AG konnte der gewünschte technische Leistungsumfang im vorgegebenen Zeitrahmen mit den „semimobilen Technik-/ Sicherheitsräumen“ der DENIOS AG realisiert werden.

Die Projektierung und Herstellung der Technik-/ Sicherheitsräume erfolgte durch die DENIOS AG in Bad Oeynhausen, die Montage beider Räume durch den Bauherrn. Die Inbetriebnahme und Ersteinweisung des Betreibers wurde wiederum durch die DENIOS AG vorgenommen. Die Montage der Lackdosieranlage koordinierte der Bauherr.

Ergebnis und Kundennutzen:
Die VEM motors Thurm GmbH erhielt funktionelle Technik- und Sicherheitsräume für die Dosierung und Lagerung von Farben und Lacken. Die technisch komplexe Lösung konnte gemeinsam, schnell, wirtschaftlich und kundenorientiert umgesetzt werden. Alle geforderten Sicherheitsaspekte wurden berücksichtigt.