Sehr geehrte DENIOS Partner,

in den letzten Tagen und Wochen überschlagen sich die Meldungen über die Infektionskrankheit. Was so weit weg schien, hat jetzt auch uns in Europa und in Deutschland erreicht. Das wichtigste vorweg, wir hoffen sehr, dass in Ihrem Unternehmen alle Kolleginnen und Kollegen wohlauf sind. Bei uns geht es allen gut.

Wir arbeiten dezentral und flexibel:
Damit wir gesund bleiben, haben wir uns neu und dezentral organisiert. Dies gilt auch für unseren Firmensitz in Bad Oeynhausen, hier haben wir Maßnahmen ergriffen, um in dieser Zeit so flexibel wie möglich agieren zu können.

Alles läuft fast ganz normal:
Unsere Produktion läuft unter Einbeziehung der nötigen Schutzmaßnahmen weiterhin auf Hochtouren und auch bei unseren Lieferanten gibt es derzeit keine Engpässe. Zudem überprüfen wir täglich unsere Lagerbestände. Auch hier sind wir bestens aufgestellt. Auf Grund der Ostertage und der daraus resultierenden reduzierten Kapazitäten, kann es allerdings vorkommen, dass Lieferungen etwas länger dauern. Wir bitten hierfür schon jetzt um Ihr Verständnis.

Wir sind immer für Sie erreichbar:
Es wird in der nächsten Zeit immer wieder Fragen zu Aufträgen und Lieferzeiten geben. Wie es unter Partner so üblich ist, sind wir immer für Sie da und halten Sie auf dem Laufenden, um allen Eventualitäten vorzubeugen.

Wir bleiben aufmerksam und verfolgen alle Entwicklungen mit dem Gefühl der Verantwortung – Ihnen und unseren Mitarbeitern gegenüber. Bestimmt aber auch mit der gebotenen Besonnenheit.

Bitte zögern Sie nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen.
Wir sind in jedem Fall für Sie da.

Ihr

Helmut Dennig

- Gründer und Vorstandsvorsitzender -

Rufen Sie uns an

Unser Kundenservice ist telefonisch für Sie wie gewohnt zu unseren regulären Geschäftszeiten erreichbar.
(Mo-Do: 8-17 Uhr, Fr: 8-15 Uhr)

Bestellannahme:
0800 753-000-1

Experten-Beratung:
0800 753-000-2