Lithium-Energiespeicher – Schließen Sie das Risiko ein!

Lithium-Akkus: Schließen Sie das Risiko ein!

Das Gefahrenpotential beim Umgang mit Lithium-Akkus ist groß. Tiefentladung, Brandentstehung, chemische Reaktionen, im schlimmsten Fall die Explosion – jeder einzelne Fall bedeutet Gefahr für Mitarbeiter, Betrieb und Umwelt. Hier kommt DENIOS ins Spiel. Für Ihre Sicherheit bieten wir ein umfassendes Spezialsortiment. Egal, ob Sie Lithium-Energiespeicher sicher lagern, laden, testen oder transportieren möchten.


Lithium-Akkus sicher lagern & laden

Lithium-Akkus stellen besondere Herausforderungen an Lagersysteme. Egal ob Sie große Mengen Lithium-Akkus lagern müssen oder Geräte verwenden, in denen Lithium-Akkus verbaut sind: Es gilt, durch eine fachgerechte Lagerung Schäden zu vermeiden und den Versicherungsschutz zu gewährleisten. So empfiehlt der Verband der Schadenversicherer (VdS) bereits für Akkus mittlerer Leistung erhöhte Sicherheitsvorkehrungen wie z.B. die Lagerung in brandschutztechnisch abgetrennten Bereichen. Sicherheitsprodukte von DENIOS bieten mit zertifiziertem Brandschutz von innen und außen die optimale Basis für die sichere Lagerung Ihrer Lithium-Akkus.

Beim Laden von Lithium-Akkus sowie beim Umgang mit beschädigten Energiespeichern erhöht sich das Risiko noch einmal deutlich. Mit entsprechender Überwachungselektronik sowie geeigneter Löschtechnik treffen Sie eine optimale Vorsorge. In unserem Sortiment finden Sie daher auch speziell für das Laden von Lithium-Akkus entwickelte Produktvarianten sowie ein umfangreiches Programm an zusätzlicher Sicherheitsausstattung für unsere Technischen Raumsysteme.


Lithium-Akkus vorschriftsmäßig transportieren

Auch beim Transport ist das Gefährdungspotential von Lithium-Akkus beträchtlich. Ein Sturz auf harten Boden kann ausreichen, um einen Lithium-Akku empfindlich zu beschädigen und die Zellen im Inneren zu deformieren. Das wiederum führt schnell zu inneren Kurzschlüssen und zum Brand. Kein Wunder, dass Lithium-Akkus im internationalen Tansportrecht als Gefahrgut gelten und den Vorschriften für Gefahrgut-Beförderung unterliegen.

Damit Ihr Transportgut jederzeit sicher ankommt, finden Sie im DENIOS Onlineshop speziell für den Transport von Lithium-Akkus entwickelte Behälter und Boxen. Sie ermöglichen zum Beispiel eine sichere Positionierung des Akkus, damit dieser beim Transport nicht verrutschen kann. Eine Füllung mit dem Brandschutzmittel PyroBubbles® sorgt dafür, dass Gefahren im Ernstfall wirkungsvoll eingedämmt werden.

Gerade beim Transport von beschädigten, defekten oder transportunsicheren Lithium-Akkus heißt es, doppelt vorsichtig zu sein. Zwingend benötigt werden in diesen Fällen zugelassene Transportbehälter der Verpackungsgruppe 1 oder 2. Auch hier haben wir die passenden Lösungen im Programm.


Lithium-Akkus geschützt testen

Neu entwickelte Lithium-Energiespeicher oder Produkte, zu deren Funktionalität Lithium-Akkus eingebaut werden, wie Staubsauger oder Elektrofahrzeuge, müssen vor Ihrer Marktfreigabe ausgiebig getestet werden. Um zum Beispiel Rückschlüsse auf das von ihnen ausgehende Gefahrenpotential zu treffen oder um eine optimale Kompatibilität von Komponente und Produkt sicherzustellen, werden die Prüfobjekte anhand spezifischer Verfahren bis über ihre Belastungsgrenzen hinaus gestresst. Das geschieht unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen.

Testräume für Lithium-Akkus werden von uns nach kundenindividuellen Vorgaben errichtet und ausgestattet. Ihr betriebliches, anwendungsbezogenes Sicherheits- und Brandschutzkonzept bildet die Grundlage, auf der wir mit Ihnen gemeinsam die optimale Testumgebung planen. Aspekte wie Platzbedarf, Aufstellungsbedingungen, die Erhebung von Daten für kundenspezifische Auswertungen etc. werden selbstverständlich auch beim Raumkonzept berücksichtigt.


Fachwissen

Als Hersteller praxisbewährter Sicherheitsprodukte und internationaler Gefahrstoff- und Brandschutzexperte stehen wir unseren Kunden bereits seit über 30 Jahren beratend zur Seite. Profitieren Sie mit zahlreichen Angeboten auch von unserem Fachwissen zum sicheren Lagern, Transportieren und Testen von Lithium-Akkus.