DENIOS AG
Dehmer Straße 58-66
32549 Bad Oeynhausen

Tel.: +49 5731 753-0
Fax: +49 5731 753-197
E-Mail: info@denios.de
Internet: www.denios.de

Testräume für Lithium-Akkus

Neu entwickelte Lithium-Energiespeicher oder Produkte, zu deren Funktionalität Lithium-Akkus eingebaut werden, wie Haushaltsgeräte, Werkzeuge oder Elektrofahrzeuge, müssen vor Ihrer Marktfreigabe ausgiebig getestet werden. Die Planung einer sicheren Testumgebung muss viele kundenspezifische Aspekte berücksichtigen. Daher werden Lithium-Testräume fast ausschließlich nach kundenindividuellen Vorgaben errichtet. Wir unterstützen Sie gerne bei der Bedarfsermittlung.

Bedarfsanalyse und Projektbetreuung

Richtungsweisende Lösungen entstehen, wo Kunde und Hersteller eng zusammenarbeiten. Kundennähe ist unser oberstes Gebot. Unsere Experten unterstützen Sie daher von Beginn an bei der Planung. Bereits in der Angebotsphase erhalten Sie bei uns im Unternehmen einen direkten Ansprechpartner und kurze Kommunikationswege. Mit einem breit aufgestellten Team von Spezialisten bieten wir von DENIOS Ihnen ein ganzheitliches Leistungsangebot gebündelt in einem System. Sie profitieren von Beginn an von einem durchgängigen Projektmanagement. „Made by DENIOS“ steht für höchste Qualität aus einer Hand.

Bedarfsanalyse und Beratung - der Grundstein für Ihre sichere Testumgebung

  • Was steht in Ihrer Gefährdungsbeurteilung und in Ihrem Brandschutzkonzept?

  • Welche Testverfahren werden durchgeführt?

  • Wie soll die Testumgebung in Ihre Infrastruktur und die Arbeitsprozesse integriert werden?

Mit gezielten Fragen klären unsere Ingenieure, wie das optimale Konzept für Sie aussehen kann. Platzbedarf, Aufstellungsort (Innen- oder Außen), Ausstattung, Sicherheitsvorrichtungen - Ihr individuelles Anforderungsprofil ist das Ergebnis unserer Bedarfsanalyse. Sie profitieren von unserem Wissen als Brandschutzexperte, das wir an Sie weitergeben und in die Konstruktion einfließen lassen, um Ihre Mitarbeiter und Ihr Equipment am besten zu schützen.

Professionelles Projektmanagement

Unser Ziel ist die präzise und termingerechte Umsetzung Ihres Projektes durch unser Fachpersonal. An Ihren Anforderungen ausgerichtet realisieren wir für Sie Schritt-für-Schritt Ihr individuelles Raumsystem gemäß unserem ganzheitlichen Serviceverständnis. Neben dem Factory Acceptance Test (FAT) können Sie auch den Fortschritt der Produktionsphasen persönlich begutachten. Durch langjährige Erfahrung kennen wir uns mit der Gesetzgebung, Zulassungsbehörden und Sachversicherern bestens aus und begleiten Sie in der Zusammenarbeit. So stellen wir gemeinsam die Weichen für die Zulassung Ihrer Testumgebung nach Statik-, Umwelt-, Ex- und Brandschutzgesichtspunkten - eine wichtige Voraussetzung für Ihren Versicherungsschutz. Nach Projektabschluss erhalten Sie eine umfangreiche Projektdokumentation, sowie geprüfte Statik-Berechnungen.

Produktmerkmale und Ausstattung

DENIOS hat den Anspruch, Räume zu bauen, die perfekt Ihren Anforderungen entsprechen und höchste Sicherheit bieten. Gerade beim Testen von Lithium-Energiespeichern bietet eine Standardlösung oft nicht die optimalen Voraussetzungen. Daher konstruieren wir Testumgebungen fast ausschließlich nach kundenindividuellen Vorgaben. Vorteil für Sie: Im Bereich der Konstruktion und Produktion können wir dabei auf viele bewährte Standardbausteine zurückgreifen. So profitieren Sie von dem Zusammenspiel aus kostengünstiger Serienfertigung und individueller Konzeption.

Simulation – die Kernfunktion ihres Testraumes

Die Simulation von Belastungssituationen für Lithium-Energiespeicher erfordern von der Testumgebung verfahrensabhängige Funktionalitäten. Testräume von DENIOS bieten mit individuellen Ausstattungsoptionen die Möglichkeit, verschiedene Stresssituationen innerhalb des Raumes zu simulieren oder zu unterstützen:

  • Simulation von extremen Umweltbedingungen durch Belastung bis an die zulässigen Temperaturgrenzen heran (z. B. -20°C bis + 60°C), sowie Prüfung des Verhaltens bei Temperaturschwankungen
  • Auswirkung von erhöhter Luftfeuchtigkeit auf den Testkörper, z. B. durch Kondensatbildung
  • Belastung mit minimaler und maximaler Stromzufuhr wie den oberen und unteren Spannungsgrenzen
  • Schockprüfungen
  • Geräuschtests (Shaker)
  • Korrosions- und Schadgasprüfungen
  • Prüfung der elektromagnetischen Verträglichkeit
  • Zyklisierung der Batterien
  • Langzeit-Belastungstests
  • Höhensimulation

Die Größe? Ganz nach Ihren Wünschen!

Aufgrund seiner variablen Abmessungen kann der Testraum präzise für das bei Ihnen vorhandene Raumangebot und die gewünschte Verwendung entworfen werden. Als kompakte Lösung konstruiert, bieten sich unzählige platzsparende Einsatzmöglichkeiten an beliebigen Stellen. In Kombination mit seinem geringen Eigengewicht lassen sich auch Standortwechsel (z.B. bedingt durch unternehmensinterne Umstrukturierungen) problemlos realisieren. Aber auch großräumige Lösungen sind möglich: Von kombinierten Lager- und Testanlagen bis hin zum mehrräumigen Komplex mit überdachten Logistik- und Gangbereichen.

Nutzen Sie unsere Fachberatung!

Kundenindividuelle Beratung, Service und Produktvielfalt sind unsere Stärken.

Unsere Kundenbetreuer sind für Sie vor Ort!

Kostenlose Fachberatung 0800 753 000 3

Wichtige Ergänzungen zu Ihrem Testraum für Lithium-Akkus

Ausstattung

Nutzen Sie die DENIOS Produktvielfalt zur individuellen Einrichtung Ihres technischen Raumsystems. Profitieren Sie von der schlüsselfertigen Auslieferung inklusive Ihrer gewählten Ausstattung. Auf Wunsch übernehmen wir für Sie z. B. die Elektroausstattung, die Brandmeldevorrichtung und die Einrichtung der Zustandsüberwachung. Entdecken Sie in unserem Ausstattungssortiment auch viele Innovationen für den sicheren Umgang mit Lithium Energiespeichern.

Service

Wir verstehen uns als Ihr „rundum sorglos Partner“ und nehmen diese Aufgabe ernst: Legen Sie die Verantwortung in unsere Hand, wir kümmern uns um den Rest. Gerne erinnern wir Sie beispielsweise an anstehende Wartungen und führen diese verlässlich durch. So können Sie sich voll und ganz auf Ihr Business konzentrieren. Was können wir noch für Sie tun? Lassen Sie uns drüber sprechen. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Mit DENIOS setzen Sie auf einen verlässlichen und kompetenten Servicepartner.

Schulungen

Die Praxis ist unser tägliches Geschäft. Daher bieten wir ergänzend im Rahmen der DENIOS Academy Schulungen zur sicheren und gesetzeskonformen Gefahrstofflagerung an. Neben Veranstaltungen in Bad Oeynhausen (NRW) führen wir auch Inhouse-Schulungen Vorort durch – ganz individuell auf Ihre betrieblichen Bedürfnisse abgestimmt. Nutzen Sie unsere Inhouse-Angebote, um Ihre Mitarbeiter auf den gleichen Wissensstand zu bringen, zum Beispiel im Rahmen der jährlich vorgeschriebenen Sicherheitsunterweisung.

Weitere Beiträge und DENIOS Fachwissen

Case Study

E-Mobilität: Sichere Lagerung von Traktionsbatterien und Lithium-Batteriezellen

Für die Elektrik- und Elektronik-Entwicklung im Automotive-Bereich wurde bei DENIOS ein Lagerraum für Lithium-Traktionsbatterien und Lithium-Batteriezellen in Auftrag gegeben. Das im Außenbereich installierte System bietet eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung, 90 Minuten Brandschutz von innen und außen und eine kundenindividuelle Ausstattung.

Weiterlesen
Case Study

Prüfräume für die Lithium-Ionen Energiespeicherforschung und -entwicklung

Die ads-tec GmbH aus Österreich produziert elektromobile IT-Systeme. Ein neues Brandschutzsystem als Prüfraum, entwickelt von DENIOS, bot spezielle Schutzoptionen für die Mitarbeiter.

Weiterlesen
Case Study

Batterietestlabor bei Phoenix Testlab

Phoenix Testlab ist ein Unternehmen der Phoenix Contact Gruppe. DENIOS fertigte für die Überprüfung von Lithium-Ionen-Batterien ein System, das fünf verschiedene Testbedingungen simulieren konnte. Das Brandschutzsystem sorgte für den Schutz der Mitarbeiter und gestaltete ganze Prozessketten effektiv.

Weiterlesen
Case Study

Prüfstand für stationäre Energiespeicher

Die Voltavision GmbH ist ein Forschungs- und Entwicklungsdienstleiter, der Prüfanlagen betreibt. Das Unternehmen benötigte einen separaten Brandabschnitt. In Zusammenarbeit mit DENIOS konnte ein F90-Klimacontainer errichtet werden, der präventiv allen möglichen Risiken vorbeugen konnte.

Weiterlesen
Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Anfragen
*Pflichtfeld

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung .

Newsletter abonnieren