• über 10.000 Artikel ab Lager
  • gratis Versand
  • Individuallösungen nach Maß
  • kostenlose Fachberatung
Bodenauffangwannen aus Kunststoff

Bodenauffangwannen aus Kunststoff

Bodenauffangwannen aus Kunststoff sind optimal geeignet zum Schutz größerer Flächen. Bei Abfüllvorgängen oder Umfüllarbeiten bieten sie idealen Flächenschutz gegen auslaufende Flüssigkeiten. Sie weisen eine hohe Beständigkeit gegen Säuren, Laugen und Öle auf. Wahlweise sind die Bodenauffangwannen mit verzinkten oder PE Gitterrosten lieferbar.

Mehr lesen


Filtern Sie die Ergebnisse :
Sortiere nach
1 bis 12 von 18
Zeige
pro Seite

Was ist der Vorteil einer Bodenauffangwanne aus Kunststoff?

Anwendungsbeispiel Bodenauffangwanne aus Kunststoff

Bodenauffangwannen lassen sich dank niedriger Höhe ideal als Lagerflächen für Kunststofffässer und Kleingebinde einsetzen. So können auch großflächige Areale als Lagerfläche genutzt werden, ohne dass Stellfläche verloren geht. Verbindungselemente zwischen den einzelnen Bodenauffangwannen ermöglichen eine variable Nutzung in unterschiedlichen Einsatzszenarien. Die Bodenelemente sind in Breiten von 800mm, 1500mm, 2200mm und 3000mm erhältlich. Mittels Bodenbefestigung wird eine sichere Fixierung der Bodenelemente zum Untergrund ermöglicht.

Speziell angepasste Auffahrrampen machen die Lagerfläche von allen Seiten erreichbar. Dies erleichtert das Fasshandling und ermöglicht die bequeme Bestückung der Flächen mit Fasskarren. So können Arbeitszeiten verkürzt und Kräfte gespart werden. Bodenauffangwannen vom Typ BK haben eine besonders niedrige Bauhöhe von nur 150mm.

Alle unsere Kunststoffwannen sind stoß- und schlagfest und werden einzeln anhand der Vorgaben auf ihre Stabilität und Dichtigkeit geprüft.


Was muss ich bei der Lagerung auf Kunststoffwannen beachten?

Kunststoffwannen dürfen im Freien und in Gebäuden aufgestellt werden. Sie sind jedoch nicht für Ex-Bereiche zugelassen. Im Freien muss die Wanne vor Niederschlag und Volllaufen geschützt werden.

Das Mindest-Auffangvolumen für Auffangwannen gilt auch für Bodenelemente. Es müssen der Inhalt des größten Behälters oder mindestens 10% der eingelagerten Flüssigkeit sicher aufgefangen werden können. Bodenauffangwannen sind gleichermaßen einer regelmäßigen Prüfung zu unterziehen. Dabei sollten eventuell ausgelaufene Flüssigkeit aufgenommen und die Intaktheit der Wanne sichergestellt werden.

Sie möchten entzündbare oder wassergefährdende Stoffe lagern? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Bodenauffangwannen aus Stahl.

Anwendungsbeispiel Bodenauffangwanne aus Kunststoff