• über 10.000 Artikel ab Lager

  • gratis Versand

  • Individuallösungen nach Maß

  • kostenlose Fachberatung

Bodenauffangwannen aus Stahl

Bodenauffangwannen aus Stahl

Bodenauffangwannen aus Stahl sind speziell gefertigte Bodenelemente zum Schutz größerer Flächen und insbesondere zugelassen zur Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten (H224-226) und Stoffen aller Wassergefährdungsklassen. Zum Schutz bei Abfüllvorgängen oder Umfüllarbeiten bieten Bodenauffangwannensysteme idealen Flächenschutz für auslaufende Flüssigkeiten.

Mehr lesen


Filtern Sie die Ergebnisse :
Sortiere nach
1 bis 22 von 22
Zeige
pro Seite

Wann ist eine Boden-Auffangwanne mit Gitterrost sinnvoll?

Wenn eine Standard-Auffangwanne nicht genügend Lagerfläche bietet, können Gefahrstoffe bequem auf unseren Bodenauffangwannen gelagert werden. In unserem Sortiment finden Sie verschiedene die Bodenauffangwanne unserer Classic-line in verschiedenen Größen. Diese besitzen die gleichen Eigenschaften und Zulassungen, sie sind jedoch flacher und dank kombinierbarer Bodenrampen einfach mit Fasskarren zu bestücken. Dies erleichtert das Fasshandling, wenn keine schweren Maschinen für den Fasstransport eingesetzt werden können. Bodenelemente mit hoher Radlast können auch von Gabelstaplern befahren werden.
Gleichzeitig können Flüssigkeiten auf den Bodenelementen um- und abgefüllt werden, ohne dass zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden müssen. Verschüttete Flüssigkeit wird zuverlässig aufgefangen. Wie sämtliche Auffangwannen müssen auch Bodenauffangwannen regelmäßig gewartet und auf ihre Dichtigkeit überprüft werden.

Anwendungsbeispiel befahrbare Bodenauffangwannen

Was muss bei der Lagerung von wassergefährdenden Stoffen beachtet werden?

Anwendungsbeispiel Bodenauffangwannen aus Stahl

Für wassergefährdende Stoffe und entzündbare Flüssigkeiten (H224-226) gelten beim Lagern hohe Sicherheitsvorschriften. Insbesondere beim Umfüllen, Umschlagen und Transportieren ist ausreichender Umweltschutz zu gewährleisten. Das Wasserhaushaltsgesetz (WHG) verpflichtet dazu, alle Anforderungen bei der Lagerung von Gefahrstoffen zu erfüllen.

Eine Auffangwanne muss im Stande sein, den Inhalt des größten eingelagerten Behälters vollständig aufzunehmen oder mindestens 10% der gesamten gelagerten Menge. Befindet sich der Betrieb in einem Wasserschutzgebiet, müssen 100% der Flüssigkeiten aufgefangen werden.

Alle Bodenauffangwannen aus Stahl von DENIOS genügen den hohen Anforderungen der gültigen Gesetzgebung. Statten Sie vorhandene Betriebsräume mit Bodenauffangwannen zu gesetzeskonformen Gefahrstofflagern aus. Für die Lagerung aggressiver Chemikalien empfehlen wir unsere Bodenauffangwannen aus Kunststoff.