• über 10.000 Artikel ab Lager
  • gratis Versand ab 100€
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • kostenlose Fachberatung

Gefahrstoffschränke & Sicherheitsschränke


Vorbereitet für vielfältige Aufgaben

Wenn brennbare oder entzündbare Flüssigkeiten direkt am Arbeitsplatz gelagert werden sollen, muss das in einem dafür geeigneten Gefahrstoffschrank geschehen. DENIOS Gefahrstoffschränke bieten Sicherheit und sorgen für effiziente Arbeitsabläufe.

Chemikalienschränke
Chemikalienschränke sind die bewährten Klassiker für eine preis-/ leistungsorientierte Lagerung von Gefahrstoffen – egal ob platzsparende Schwebetürenschränke, praktische Auszugsschränke oder Chemikalienschränke mit Einlegeböden und Bodenwanne. Im umfangreichen DENIOS Sortiment finden Sie praxisgerechte Einzeltypen für die Lagerung von wassergefährdenden Gefahrstoffen am Arbeitsplatz.

Gefahrstoffschränke
Unsere Bestseller bieten Ihnen perfekten Brandschutz bei der Lagerung entzündbarer Medien. Wählen Sie zwischen manuell bedienbaren Flügeltüren oder platzsparenden Falttüren. Alternativ liefern wir die "halbautomatische" one touch Öffnung und eine serienmäßige Türfeststellanlage. Mehr als eine farbige Variante sind die Gefahrstoffschränke Select. Diese neuen und innovativen Gefahrstoffschränke sind optisch und inhaltlich individuell auf Ihre Bedürfnisse abstimmbar.

Säuren- und Laugenschränke
Sollen wassergefährdende, nicht entzündbare Flüssigkeiten und Giftstoffe in Arbeitsräumen gesetzeskonform gelagert werden, kommen Säuren- und Laugenschränke von DENIOS zum Einsatz. Säuren- und Laugenschränke haben höhenverstellbare Fachböden und Flügeltüren mit Sicherheitsschlössern. Jeder Säurenschrank/Laugenschrank verfügt über einen serienmäßigen Abluftstutzen und kann mit einem optionalen Entlüftungsaufsatz ausgestattet werden.

Fasslagerschränke
Diese "großen" Lösungen sind speziell auf die Lagerung von 200 Liter Fässern in Arbeitsräumen abgestimmt. Sie übernehmen dabei das erfolgreiche Konzept der Gefahrstoffschränke. Auch bei unseren Fasslagerschränken bieten wir Ihnen einen Brandschutz von 90 Minuten, gepaart mit hoher Funktionalität. So gehören z.B. Regalböden für die zusätzliche Lagerung von Kleingebinden, Abluftventilatoren oder Fassböcke für die liegende Lagerung zu den vielfältigen Ausstattungsmöglichkeiten.


Gefahrstoffschränke

Lagern Sie in einem Gefahrstoffschrank von DENIOS Chemikalien, Gifte, Farben, Lacke, wassergefährdende Stoffe und entzündbare Flüssigkeiten sicher, zuverlässig und gesetzeskonform.

Ihre Vorteile:

  • geprüft, gesetzeskonform, zugelassen
  • integrierte Auffangwannen
  • Lagerung von entzündbaren Flüssigkeiten gemäß TRbF 20
  • höchste Feuerwiderstandsfähigkeit (Typ 30, 90 nach DIN EN 14470-1)
  • DENIOS Garantie

Die DENIOS Gefahrstoffschränke:

  • Chemikalienschränke
  • Ölschränke
  • Giftschränke
  • Umweltschränke
  • feuerbeständige Gefahrstoffschränke

Jeder Gefahrstoffschrank von DENIOS ist Ihren Anforderungen entsprechend ausgestattet. Optional erhalten Sie Fachböden, Auffangwannen, Auszugsböden mit verschiedenen Einsätzen, vollautomatische Falttüren und Türfeststellanlagen mit Schließ-Automatik. Möglich ist der Einbau einer Sicherheitsbox zur Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten, so dass kein separater feuerbeständiger Gefahrstoffschrank benötigt wird.Gefahrstoffschränke von DENIOS zeichnen sich durch eine Vielzahl unterschiedlicher Ausstattungsvarianten aus, die perfekt auf Ihren jeweiligen Verwendungszweck abgestimmt sind: Flügel- oder Falttüren, Einlegeböden, Bodenwannen, Auszugswannen.

Gefahrstoffschrank der neuen Generation
Eine neue Konstruktion und die attraktive Optik steigern die Alltagskompatibilität für die Lagerung brennbarer Flüssigkeiten im Vergleich zu herkömmlichen Lösungen. Und das merkt man schon beim Aufstellen des neuen Schrankes und natürlich auch bei der täglichen Nutzung. Der Gefahrstoffschrank besticht durch seine extrem robuste Bauweise. Die neue Optik im 2-Farbkonzept bietet maximale Individualität und ein modernes Erscheinungsbild. Die Türen des Gefahrstoffschrankes bleiben in jedem Öffnungswinkel stehen - ganz ohne zusätzlicheTürfeststellanlage. Im Brandfall sorgen bewährte technische Elemente wie Schmelzlote für die sichere Türschließung. Und natürlich verfügt der Gefahrstoffschrank über 90 Minuten Feuerwiderstandsfähigkeit nach EN 14470-1 (Typ 90): typgeprüft, GS-geprüft, mit CE-Konformität.

Neues Design
Besonders auffällig ist die neue Optik der Gefahrstoffschränke. Bei einheitlich anthrazitfarbenem Korpus sind die Schranktüren in sieben Farben ohne Aufpreis wählbar: Weiß, Lichtgrau, Grün, Blau, Silbergrau, Sicherheitsgelb und Rot stehen zur Auswahl. Dabei sorgt die neue robuste Strukturlackierung für mehr Resistenz gegen Umwelteinflüsse und Schmutz.

Neue Konstruktion
Die neue Schrankserie ist in 60, 90 und 120 cm Breite verfügbar. Die Einbringung und der Transport werden durch eine gezielt verbesserte Verwindungssteifheit vereinfacht. Den Transport unterstützt der integrierte Sockel sowie eine mobile Transporthilfe, der "Mover". Dank des Sockels ist selbst beim 60 cm breiten Modell eine stabile Unterfahrbarkeit mit beiden Hubwagengabeln möglich. Mit zusätzlicher Hilfe des "Movers" können selbst die Gefahrstoffschränke in den Breiten 90 und 120 cm problemlos längs und aufrecht von Hand geschoben werden. Da er den Gefahrstoffschrank nur minimal anhebt, ermöglicht der "Mover" die Bewegung durch enge Türen und Durchgänge, ohne dass die Schränke wie bisher umständlich gekippt oder sonstige Hilfsmittel benutzt werden müssen.

Die neuen Konstruktionsdetails steigern nicht nur die Alltagstauglichkeit, sondern auch die Sicherheitsaspekte des Gefahrstoffschranks. Serienmäßig ist ein manipulationssicheres Türschloss in jeder Schranktür verbaut, so dass die Entnahme der gefährlichen Stoffe nur von entsprechend befugten Mitarbeitern erfolgen kann. Eine Rot-Grün-Anzeige signalisiert den aktuellen Schließzustand der Türen.


Sicherheitsschrank

Für die Lagerung von entzündlichen Flüssigkeiten und anderer Gefahrstoffe in Arbeitsräumen gelten besondere Normen und Vorschriften. Mit einem Sicherheitsschrank von DENIOS erfüllen Sie die nötigen DIN-Normen und schützen damit Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. DENIOS bietet eine umfassende Modellauswahl an Sicherheitsschränken zur Gefahrstoff-Lagerung. Die jeweiligen Produkte passen sich je nach Typ flexibel an die Gefahrstoffgruppen, aber auch an die Platzverhältnisse im Unternehmen an. Hochwertige Materialien, bewährte Konzepte und geprüfte Qualität sorgen für langfristige Investitionssicherheit.

Ihre Vorteile:

  • garantiert 90min feuerbeständig: Sicherheitsschrank F90
  • Hochwertigste Materialien für Ihre Sicherheit
  • Gesetzeskonforme Lagerung von Gefahrstoffen und Flüssigkeiten
  • Umweltverträgliche Dämmstoffe
  • Flexible Türkonzepte
  • One-Touch-Ausstattung für höchsten Komfort
  • Individuelle Raumaufteilung zur Unterbringung vieler Produkte
  • Abluftsysteme für viele Sicherheitsschrank-Typen verfügbar
  • Brandschutz nach Euro-Norm DIN EN 14470-1 (für alle feuerbeständigen Sicherheitschränke)
  • GS-geprüfte Sicherheit und Qualität

Chemikalienschränke
Ein Chemikalienschrank ist eine besondere Ausführungsvariante eines Gefahrstoffschrankes: Für wassergefährdende, gesundheitsschädliche oder giftige Gefahrstoffe liefert DENIOS eine breite Auswahl an Sicherheitsschränken in stabiler Stahlblechkonstruktion, für besonders korrosionsgefährdete Bereiche auch Produkte in Inox-Ausführung. Im Schrankinneren sorgen flexible Aufteilungskonzepte für die optimale Raumausnutzung. Tablarauszüge ermöglichen eine komfortable und sichere Entnahme; Kunststoff-Auffangwannen sorgen dafür, dass auch Tropfmengen und Leckagen kinderleicht aufgenommen werden.

Bei den Türkonzepten hat DENIOS für jedes Einsatzgebiet und jeden Sicherheitsschrank die richtige Lösung: Für beengte Verhältnisse eignen sich platzsparende Schiebe- oder Falttüren.
Wer den Inhalt beim Öffnen schnell im Blick haben will, entscheidet sich für Flügeltüren. Individuelle Farbgebung und Fenster helfen bei der Systematisierung und beim schnellen Auffinden der richtigen Chemikalie. Abluftsysteme, auch mit Filtertechnik, stellen sicher, dass sich im Sicherheitsschrank keine unzulässigen Gefahrstoffkonzentrationen bilden.

Oft müssen auch kleinere Mengen hochentzündlicher Chemikalien gelagert werden. In diesem Fall empfehlen wir einen Chemikalienschrank mit integrierter Brandschutzbox.

One-Touch-Öffnung: Komfortmerkmal DENIOS Sicherheitsschrank

Mehr Komfort, aber auch mehr Sicherheit bei der Lagerung der Gefahrstoffe bietet ein Sicherheitsschrank mit automatischer Tür. Bei diesem Typ öffnen sich mit einem Handgriff auch zweiflügelige Türen fast wie von selbst und werden in der serienmässigen Türfeststellanlage arretiert. Nach etwa 60 Sekunden ertönt ein Warnsignal, bevor sich die Türen automatisch wieder schliessen. Der Schliessvorgang kann jederzeit unterbrochen werden, indem man die Türen erneut in der Feststellanlage arretiert.

Säuren- und Laugenschränke
Hier kommen Sicherheitsschränke aus hochresistenten Materialien zum Einsatz, zum Beispiel Polyethylen oder Melaminharz-beschichtetes Stahlblech. Auch hier sorgen Tablarauszüge und Auffangwannen in Ihrem Sicherheitsschrank für Sicherheit und eine problemlose Entnahme. Ein Sicherheitsschloss schützt Ihre Produkte vor unbefugtem Zugriff. Praktisch: Bei vielen Modellen gibt es ein transparentes Türfach zur Aufbewahrung von Sicherheitsdatenblättern und Schutzausstattung, zum Beispiel Schutz-Brille oder Sicherheits-Handschuhe.

Batterie-Ladeschränke
Beim Laden von Akkumulatoren entstehen gefährliche Dämpfe, daher ist ein ausgereiftes Abluftsystem hier von entscheidender Bedeutung. Batterie-Ladeschränke von DENIOS erfüllen alle Anforderungen der BGI 5017 "Ladeeinrichtungen für Fahrzeugbatterien". Ein leistungsstarker Sauglüfter mit antistatischen Laufrädern verhindert, dass sich explosive Dämpfe im Schrank anreichern. Laden ist nur bei eingeschaltetem Lüfter möglich. Auch nach dem Ladevorgang bleibt man dank einstündigem Nachlauf immer auf der sicheren Seite. Transparente Türen ermöglichen eine permanente Sichtkontrolle. Dem robusten Polyethylen-Gehäuse dieser Sicherheitsschränke kann auch auslaufende Batteriesäure nichts anhaben. Dieser Schrank-Typ ist kombinierbar mit handelsüblichen Batterie-Ladegeräten.

Feuerbeständige Gefahrstoffschränke
Mit feuerbeständigen Gefahrstoffschränken von DENIOS erfüllen Sie die wichtige EU-Norm DIN EN 14470-1. Feuerfeste Materialien und umweltfreundliche Dämmstoffe sorgen dafür, dass hochentzündliche Chemikalien und sonstige Produkte auch bei einem Brand sicher verwahrt sind. Je nach Schutzklasse bleibt der Feuerwehr ein Zeitfenster von 15, 30, 60 oder 90 Minuten zur Brandbekämpfung und Kühlung. Ihre Feuerwiderstandsfähigkeit haben alle DIN EN 14470-1 Sicherheitsschränke von DENIOS in einer Sicherheitsprüfung nachgewiesen. Bei dem Prüfmodell wurde der Temperaturanstieg an 13 verschiedenen Stellen im Sicherheitsschrank gemessen. Lüftungsöffnungen schliessen ab 70 Grad selbsttätig. Ab 50 Grad sorgen Schmelzlote in der Arretierung dafür, dass die flammhemmenden Türen in jedem Fall geschlossen sind - damit aus einem kleinen Feuer keine grosse Brandkatastrophe wird.

Finden Sie jetzt im Online-Shop von DENIOS genau den richtigen Sicherheitsschrank für die Lagerung Ihrer Flüssigkeiten und festen Gefahrstoffe nach EU-Norm (EN).