DENIOS AG
Dehmer Straße 58-66
32549 Bad Oeynhausen

Tel.: +49 5731 753-0
Fax: +49 5731 753-197
E-Mail: info@denios.de
Internet: www.denios.de

Gefährdungs­beurteilung für Maschinen und Anlagen

Datum: 16.09.2021
Ort: ESV-Akademie Berlin
Dauer: 1-tägig, 09:00-16:30 Uhr
Teilnahmegebühr: € 395,- zzgl. MwSt.

Seminarinhalte

Die nach Betriebssicherheitsverordnung verpflichtende Gefährdungsbeurteilung für Arbeitsmittel fordert verantwortliche Fach- und Führungskräfte vielseitig heraus: Denn nach dem Erkennen der Gefährdungen oder Mängel gilt es auch, geeignete Maßnahmen gemäß dem geforderten Stand der Technik festzulegen und zu beschreiben. Dieses Seminar zeigt Ihnen Wege auf, wie Sie den recht­lichen Anforderungen gerecht werden können.

Schwerpunkte

  • Rechtliche Hintergründe aus der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)
  • Technische Regeln für Betriebssicherheit (TRBS)
  • Abgrenzung zur Risikobeurteilung nach Maschinenrichtlinie
  • Begriffserklärung „Stand der Technik“
  • Schnittstellen zu technischen Dokumenten
  • Festlegung und Kontrolle von Maßnahmen
  • Dokumentation der Gefährdungsbeurteilung

Referenten

Jürgen Heimann

Jürgen Heimann sammelte praktische Erfahrung im Sonder­maschinenbau und war 10 Jahre technischer Leiter in einem großen Filialunternehmen. Seit fast 25 Jahren hat er sich der Sicherheit verschrieben. Nach der Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit war er intern und extern als Berater tätig und ist seit 15 Jahren als Dozent zu verschiedenen Themen des Arbeits­schutzes auf dem Markt aktiv. Heute liegt sein Schwerpunkt im Bereich der Produkt­sicherheit, wo er seit über 15 Jahren Risiko- und Gefährdungs­beurteilungen sowie Betriebsanleitungen begleitet und seine Erfahrungen in Seminaren und Fachtagungen weitergibt. Seine Seminare mit den Schnittstellen zum Arbeitsschutz ergänzen sich und vermitteln ein hohes Maß an Praxisnähe.

VDSI Punkte

Der Verband Deutscher Sicherheitsingenieure (kurz: VDSI) ist deutschlandweit der größte Fachverband für Sicherheit, Gesundheit, und Umweltschutz bei der Arbeit. Rund 5.600 Fachleute aus verschiedenen Berufen und Branchen verfolgen gemeinsam das Ziel, Gefahren und Belastungen in der Arbeitswelt nachhaltig zu reduzieren. Hierfür bietet der VDSI nicht nur Erfahrungsaustausch und Vernetzungen an, sondern setzt sich auch für eine fachgerechte Ausbildung und qualifizierte Weiterbildungen ein. Deshalb vergibt der VDSI auch Punkte für die Teilnahme an entsprechenden Fachveranstaltungen. Die VDSI Punkte werden grundsätzlich anerkannt. Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie folgende VDSI Punkte:

Kooperation

Die ESV-Akademie ist ein Angebot des Erich Schmidt Verlages, einem der führenden deutschen Fachverlage in den Bereichen Recht, Wirtschaft, Steuern, Arbeitsschutz und Philologie. Die Veranstaltungen bieten aktuelles Fachwissen, neue Konzepte für die Praxis und Kompetenz für Fach- und Führungskräfte.

Sie möchten an einem Seminar teilnehmen?
Buchen Sie jetzt!

Für Buchungen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unser Academy Team per Mail an academy@denios.de oder nutzen Sie unser Anmeldeformular.

Ähnliche Seminare

Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Anfragen
*Pflichtfeld

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung .

Newsletter abonnieren