DENIOS AG
Dehmer Straße 58-66
32549 Bad Oeynhausen

Tel.: +49 5731 753-0
Fax: +49 5731 753-197
E-Mail: info@denios.de
Internet: www.denios.de

Lithiumbatterien - Vom Einkauf bis zum Versand, das muss beachtet werden

Termin: 02.02.2021, ONLINE
14.04.2021, Fulda

17.11.2021, Mannheim

Dauer: 1-tägig
Teilnahmegebühr: € 490,- zzgl. MwSt.

Seminarinhalte

Auch wenn die Entwicklung von Lithiumbatterien Vorteile mit sich gebracht hat, werden sie aufgrund ihrer Eigenschaften auch als Gefahrgut eingestuft. Doch nicht nur beim Transport sind wir mit Herausforderungen konfrontiert, auch die Herstellung, Lagerung und Entsorgung kann problematisch sein.

Erfahren Sie in unserem Seminar nicht nur, worauf Sie beim Versand per Straße und Luft zu achten haben, sondern auch die Hintergründe der Prüfzusammenfassung nach UN 38.3.5 (wieso wird diese zB von einigen Beförderern im Vorfeld eingefordert), welche Empfehlungen gibt es für die Lagerung und was ist bei der Entsorgung zu beachten.

Ihr Nutzen

  • Das Seminar gilt als Unterweisung nach IATA-DGR 1.6 und ADR 1.3. – natürlich mit Bescheinigung!
  • Sie erfahren, welche weitreichenden Vorgaben aus dem ADR 2019 sowie der IATA-DGR den Versand und die Entsorgung von Lithiumbatterien regeln.
  • Die Vorgaben des Prüfberichts nach UN38.3.5 und auch die zugrundeliegenden Tests werden erläutert.
  • Was muss bei der Lagerung beachtet werden und wie ist das korrekte Verhalten im Brandfall
  • Sie sehen, wie das Regelwerk auf diverse batteriebetriebene Fahrzeuge neuerer Art – sprich E-Scooter & Co. – anzuwenden ist.

Nach Abschluss des Seminars erhalten Sie einen Unterweisungsnachweis gem. ADR 1.3. sowie IATA-DGR 1.6!

Schwerpunkte

  • Grundlagen (Luftfracht: wann Unterweisung, wann Schulung? - Klassifizierung - Versandanforderungen)
  • erleichterter Versand nach IATA-DGR und ADR bei Lithiumbatterien bis 100 Wh bzw. 2.g Lithiumgehalt
  • Testreihe nach UN38.3. und Prüfzusammenfassung nach UN38.3.5 – wie ist der rechtliche Hintergrund und was für Konsequenzen können fehlerhafte bzw. unvollständige Prüfzusammenfassungen haben.
  • E-Scooter & Co. – batteriebetriebene Fahrzeuge
  • Recycling, Entsorgung und beschädigte Batterien per Straßentransport

Referenten

Markus Boberg

ist DENIOS-Spezialist für die sichere Lagerung und das Testen von Lithium-Energiespeichern. Als solcher berät er deutschlandweit Unternehmen zum Thema und unterstützt die DENIOS Academy mit speziellen Fachvorträgen.

Nicole Dechel

ist behördlich anerkannte Gefahrgut-Trainerin (IATA-DGR), DEKRA Austria Automotive GmbH, Wien.

VDSI Punkte

Der Verband Deutscher Sicherheitsingenieure (kurz: VDSI) ist deutschlandweit der größte Fachverband für Sicherheit, Gesundheit, und Umweltschutz bei der Arbeit. Rund 5.600 Fachleute aus verschiedenen Berufen und Branchen verfolgen gemeinsam das Ziel, Gefahren und Belastungen in der Arbeitswelt nachhaltig zu reduzieren. Hierfür bietet der VDSI nicht nur Erfahrungsaustausch und Vernetzungen an, sondern setzt sich auch für eine fachgerechte Ausbildung und qualifizierte Weiterbildungen ein. Deshalb vergibt der VDSI auch Punkte für die Teilnahme an entsprechenden Fachveranstaltungen. Die VDSI Punkte werden grundsätzlich anerkannt. Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie folgende VDSI Punkte:

Kooperation

Der Storck Verlag Hamburg publiziert seit 1956 Praktiker-Bücher und Zeitschriften zu den Themen Gefahrgut, Logistik und Feuerwehr. Seit über 30 Jahren veranstaltet der Storck Verlag Fachkonferenzen und Symposien, insbesondere die „Internationalen Gefahrgut-Tage Hamburg“ – die Leitveranstaltung zur Fortentwicklung des Gefahrgutrechts. Seit 1991 vergibt der Storck Verlag zudem alljährlich den „Deutschen Gefahrgut-Preis“. Darüber hinaus bietet ecomed-Storck Seminare und Tagungen zu top-aktuelle Themen an.

Für Buchungen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unser Academy Team oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Ähnliche Seminare

Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Anfragen
*Pflichtfeld

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung .

Newsletter abonnieren