DENIOS AG
Dehmer Straße 58-66
32549 Bad Oeynhausen

Tel.: +49 5731 753-0
Fax: +49 5731 753-197
E-Mail: info@denios.de
Internet: www.denios.de

Vom Sicherheitsdatenblatt zur Gefährdungsbeurteilung

Termin: 15.06.2021, Essen 

08.12.2021, Bad Oeynhausen
Dauer: 1-tägig, 09:00–16:00 Uhr
Teilnahmegebühr: € 490,- zzgl. MwSt.

Seminarinhalte

Lernen Sie, Sicherheitsdatenblätter zu verstehen und richtig anzuwenden! Das Sicherheitsdatenblatt zu einem Gefahrstoff beschreibt sowohl die gefährlichen Eigenschaften, die von dem Stoff oder Gemisch ausgehen, als auch die Maßnahmen, die vor diesen Gefahren schützen können. Deshalb ist es wichtig, dass Sie als Anwender die Aussagen im Sicherheitsdatenblatt verstehen, richtig einordnen und umsetzen können. Dies gilt im besonderen Maße, wenn Sie für den Arbeitsschutz in Ihrem Betrieb verantwortlich sind.

Das eintägige Praxisseminar "Vom Sicherheitsdatenblatt zur Gefährdungsbeurteilung" macht Ihnen diesen Transfer leichter. Sie bekommen konkrete und kompetente Antworten auf diese und weitere Fragen:

  • In welchem Abschnitt finde ich welche Informationen – z.B. zur Einstufung und Kennzeichnung oder zur richtigen Lagerung?

  • Woran erkenne ich, ob das Sicherheitsdatenblatt aktuell, in sich schlüssig ist und alle notwendigen Angaben enthält?

  • Was kann oder muss ich tun, wenn das Sicherheitsdatenblatt fehlerhaft ist?

  • Wie nutze ich die Informationen aus dem Sicherheitsdatenblatt für die Erstellung der Gefährdungsbeurteilung und der Betriebsanweisung?

Das Sicherheitsdatenblatt als wichtige Informationsquelle: Rechtsgrundlagen – Aufbau – einzelne Abschnitte

Prüfung des Sicherheitsdatenblatts: Formale Richtigkeit/Aktualität –Plausibilität/Vollständigkeit – Vorgehensweise bei fehlerhaften/unvollständigen Sicherheitsdatenblättern

Informationen zu Gefahrstoffen - Nutzbare Quellen

Vom Sicherheitsdatenblatt zur Gefährdungsbeurteilung

Aufbau und Inhalt des Gefahrstoffverzeichnisses – Fachkunde (Anforderungen der TRGS 400) – Inhalt einer guten Gefährdungsbeurteilung – Gefahrenkommunikation

Fazit

Wie sollte ich in meinem Unternehmen vorgehen? – Was sind wichtige „Meilensteine“? – Wann muss ich „Spezialisten“ zu Rate ziehen?

Referenten

Dr. Gerald Schneider

Diplom-Biologe und Fachkraft für Arbeitssicherheit, Fachverantwortlicher beim B.A.D für die Umsetzung der Biostoffverordnung.

VDSI Punkte

Der Verband Deutscher Sicherheitsingenieure (kurz: VDSI) ist deutschlandweit der größte Fachverband für Sicherheit, Gesundheit, und Umweltschutz bei der Arbeit. Rund 5.600 Fachleute aus verschiedenen Berufen und Branchen verfolgen gemeinsam das Ziel, Gefahren und Belastungen in der Arbeitswelt nachhaltig zu reduzieren. Hierfür bietet der VDSI nicht nur Erfahrungsaustausch und Vernetzungen an, sondern setzt sich auch für eine fachgerechte Ausbildung und qualifizierte Weiterbildungen ein. Deshalb vergibt der VDSI auch Punkte für die Teilnahme an entsprechenden Fachveranstaltungen. Die VDSI Punkte werden grundsätzlich anerkannt. Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie folgende VDSI Punkte:

Kooperation

Der Storck Verlag Hamburg publiziert seit 1956 Praktiker-Bücher und Zeitschriften zu den Themen Gefahrgut, Logistik und Feuerwehr. Seit über 30 Jahren veranstaltet der Storck Verlag Fachkonferenzen und Symposien, insbesondere die „Internationalen Gefahrgut-Tage Hamburg“ – die Leitveranstaltung zur Fortentwicklung des Gefahrgutrechts. Seit 1991 vergibt der Storck Verlag zudem alljährlich den „Deutschen Gefahrgut-Preis“. Darüber hinaus bietet ecomed-Storck Seminare und Tagungen zu top-aktuelle Themen an.

Für Buchungen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unser Academy Team oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Ähnliche Seminare

Academy

Gefahrstofflagerung - Das Profi-Seminar

Datum: 16.11.–17.11.2021
Ort: DENIOS Academy Bad Oeynhausen
Dauer: 2-tägig, 09:00–17:00 Uhr
Teilnahmegebühr: € 1.090,- zzgl. MwSt.

Weiterlesen
Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Anfragen
*Pflichtfeld

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung .

Newsletter abonnieren