DENIOS AG
Dehmer Straße 58-66
32549 Bad Oeynhausen

Tel.: +49 5731 753-0
Fax: +49 5731 753-197
E-Mail: info@denios.de
Internet: www.denios.de

20.07.2020

Desinfektionsmittel: Auf die richtige Lagerung kommt es an

*In Zeiten der Corona-Pandemie ist der Bedarf an Desinfektionsmitteln in den Unternehmen rasant gestiegen. Um den Tagesbedarf zu decken und eine dauerhafte Versorgung sicherzustellen, muss eine entsprechende Bevorratung erfolgen. Doch dabei gibt es einiges zu beachten, denn Desinfektionsmittel enthalten verschiedene Inhaltsstoffe, die nicht ohne Risiko sind. Sie können z.B. leicht flüchtig, brennbar und wassergefährdend sein. *

Desinfektionsmittel gelten daher zumeist als Gefahrstoffe, so dass bei der Lagerung - auch bei Kleinmengen - spezielle Vorschriften zu beachten sind. Wesentlich ist hier die Technische Regel für Gefahrstoffe - TRGS 510 „Lagerung von Gefahrstoffen in ortsbeweglichen Behältern" insbesondere deren Anlage 3 sowie die darin referenzierte Norm nach DIN EN 14470-1.

Damit Anwender sich einen genaueren Überblick über die praktische Umsetzung der Anforderungen für die Lagerung und das Handling von Desinfektionsmitteln und deren Grundstoffe verschaffen können, hat DENIOS, als Spezialist für betrieblichen Umwelt- und Arbeitsschutz, auf seiner Website unter www.denios.de/kampagnen/desinfektionsmittel-rechtssicher-lagern-und-handhaben wichtige Anwendungshinweise zusammengestellt.

Um Desinfektionsmittel direkt am Arbeitsplatz oder innerhalb von Arbeitsräumen vorhalten zu können, sind Sicherheits- und Gefahrstoffschränke besonders gut geeignet. Um bei der Lagerung auf Nummer sicher zu gehen, sollten Anwender bei der Auswahl der richtigen Sicherheits- und Gefahrstoffschränke auf eine Zertifizierung nach DIN EN 14470-1 achten. Hier bietet der weltweite Marktführer aus Bad Oeynhausen ein umfangreiches Sortiment an Schränken, für die sichere und regelkonforme Lagerung von Desinfektionsmitteln an.

Große Auswahl an Gefahrstoffschränken

DENIOS Gefahrstoffschränke sind nach der in der DIN EN 14470-1 beschriebenen Lagervorgaben zertifiziert und geprüft. Je nach Anwendungsszenario gibt es Varianten mit einem integrierten Brandschutz für 30 oder 90 Minuten zur regelkonformen Lagerung von entzündlichen Stoffen. Jeder Schrank verfügt über eine praxiserprobte Standard-Ausstattung. Zusätzliche Fachböden, Auffangwannen, Auszugsböden, Belüftungsanlagen, vollautomatische Falttüren und Türfeststellanlagen mit Schließautomatik sind je nach Modell optional konfigurierbar bzw. als Zubehör erhältlich. Diese Vielfalt ermöglicht eine sichere und regelkonforme Lagerung von unterschiedlichsten Gefahrstoffen, auch innerhalb von Arbeitsräumen.

Um den Kunden die Auswahl unter den Gefahrstoff- und Sicherheitsschränken zu erleichtern, bietet DENIOS im Shop unter www.denios.de/shop/gefahrstoffschraenke-und-sicherheitsschraenke einen praktischen Produktfinder.

Kontaktdaten

Sie haben Fragen zu unseren Inhalten oder sind ein Vertreter der Medien? Dann kontaktieren Sie uns gleich:
E-Mail: presse@denios.de

Presseverteiler

Sie sind Journalistin oder Journalist und möchten immer über alle neuen Produkte und Neuigkeiten aus der DENIOS Welt informiert werden? Dann tragen Sie sich in unseren Presseverteiler ein.

Über DENIOS

Weil uns die Natur vertraut, tun dies auch Geschäftskunden aus Industrie, Dienstleistung, Handwerk und Handel, sowie Einrichtungen des öffentlichen Lebens in aller Welt. DENIOS ist der führende Hersteller und Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für den betrieblichen Umweltschutz und die Sicherheit am Arbeitsplatz. Gesetzeskonforme Produkte, Lösungen und individuelle Dienstleistungen im Umgang mit Gefahrstoffen sind genauso unsere Leidenschaft wie der Schutz natürlicher Ressourcen.

Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Anfragen
*Pflichtfeld

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung .

Newsletter abonnieren