DENIOS AG
Dehmer Straße 54-66
32549 Bad Oeynhausen

Tel.: +49 5731 753-0
Fax: +49 5731 753-197
E-Mail: info@denios.de
Internet: www.denios.de

Anfahrschutz und Kantenschutz

(101 Artikel)

Produkte zum Anfahrschutz und Kantenschutz werden direkt an Maschinen oder in direkter Nähe angebracht, um den Schaden bei Anfahrunfällen zu minimieren. Verfügbar sind verschiedene anpassbare Schutzsysteme.

Filter
101 von 101 Produkten
Wir teilen unser Wissen mit Ihnen!
DENIOS Academy

Profitieren Sie von unserem Expertenwissen, in unseren offenen Schulungen, ganz individuell bei Ihnen vor Ort oder in Webinaren.

Wissen zum Thema

Artikel

Laborabzüge mit Ejektortechnik oder Frontschieber? Der Technikvergleich.

In vielen Laboren werden klassische Laborabzüge mit Frontschieber eingesetzt. In der Praxis bedeutet das Arbeiten hinter der Scheibe jedoch oft erhebliche Abstriche. Die Alternative heißt Ejektortechnik: Wir haben beide Systeme gegenüber gestellt und zeigen Ihnen, welches System die Nase vorn hat.

Weiterlesen
FAQ

Gefährdungsbeurteilung für Tätigkeiten mit Gefahrstoffen

Wer mit Gefahrstoffen umgeht, sie verwendet oder auch "nur" lagert, kommt um sie nicht herum: Die Gefährdungsbeurteilung. Seit 25 Jahren ist sie das zentrale Element im betrieblichen Arbeitsschutz. In unserem FAQ haben wir Ihnen die Antworten auf die häufigsten Fragen zum Thema "Gefährdungsbeurteilung für Gefahrstoffe" zusammengestellt.

Weiterlesen
Artikel

2-fach abgesichert mit Notduschen: Sicherheit für Betreiber. Erste-Hilfe für Anwender.

Eine Notdusche ist die wesentliche Erste-Hilfe-Einrichtung, um akute Verletzungen einzudämmen und Folgeschäden zu verhindern. Erfahren Sie, wie sich Betreiber und Installateure durch zertifizierte Produkte besser absichern können und welche Ausstattungsmerkmale für eine optimale Spülwirkung wichtig sind.

Weiterlesen
Ratgeber

Luftreiniger gegen Corona: Diese 3 Dinge sind für Sie wichtig!

Für die sichere Filterung von Coronaviren müssen Luftreiniger bestimmte Voraussetzungen zwingend erfüllen. Wir zeigen Ihnen, auf was Sie bei der Produktauswahl unbedingt achten sollten.

Weiterlesen

Durch Anfahr- und Kantenschutz Unfälle vermeiden

Klassisch in schwarz-gelben oder rot-weißen Signalmarkierungen

Die häufigsten Unfallursachen mit Gabelstaplern im Betrieb sind das Anfahren von Bauteilen oder Personen. Kanten sind als solche ebenfalls als potenzielle Verletzungsrisiken einzustufen und entsprechend zu berücksichtigen. Maßnahmen zum Kantenschutz erfüllen also eine doppelte Funktion als Material- und Mitarbeiterschutz-Produkte. Charakteristisch für die Kennzeichnung von Kanten sind die schwarz-gelben oder rot-weißen Signalmarkierungen, die man häufig in industriellen Umgebungen und Logistikzentren vorfindet. Diese DENIOS Produkte sorgen für effektiven Anfahrschutz und Kantenschutz:

  • Eck-Schutzprofile
  • Flächenschutz
  • Rammschutzpuffer
  • Anfahrschutz-Winkel
  • Pfeilerschutz-Profile
  • Profil und Kantenschutz
  • Regalschutz
  • Rohrschutz
  • Säulenschutz

Die Verkehrssicherheit in Ihrem Unternehmen erhöhen

Effektiver Anfahrschutz hilft nicht nur dabei, kostspieliges Inventar zu schonen und Verkehrswege abzugrenzen. Die Produkte eignen sich allem voran auch dafür, die Sicherheit der eigenen Mitarbeiter mit wenig Aufwand zu erhöhen. Je nach Produktausführung genügen wenige Handgriffe für die richtige Montage. Anfahrschutz-Winkel und -profile werden meist mittels Schrauben im Boden verankert. Das notwendige Montagematerial wird mitgeliefert und erlaubt auch Nicht-Fachleuten das korrekte Anbringen. Gleiches gilt für Wandschutzprofile, die in den meisten Fällen aus Polyethylen gefertigt sind. Flächenschutz-Produkte aus PU-Schaum sind durchgehend magnetisch und können direkt auf metallische Oberflächen gesetzt werden. Hier erlaubt das Material auch ein schnelles Anpassen an die gewünschte Länge, ein scharfes Messer genügt.

Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Anfragen
*Pflichtfeld

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung .

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.