DENIOS SE
Dehmer Straße 54-66
32549 Bad Oeynhausen

Tel.: +49 5731 753-0
Fax: +49 5731 753-197
E-Mail: info@denios.de
Internet: www.denios.de

Bodenauffangwannen aus Kunststoff

(18 Artikel in 18 Ausführungen)

Vorhandene Lagerräume werden zu gesetzeskonformen Lagern. DENIOS Bodenauffangwannen und Anfahrelemente aus Kunststoff zeichnen sich durch ihre hohe chemische Beständigkeit und Flexibilität aus. Unterschiedliche Versionen werden diversen Ansprüchen gerecht. Zudem sind verzinkte Gitterroste oder Gitterroste aus Kunststoff verfügbar.

Filter
  • -
18 von 18 Produkten
Größere Lösung gesucht?
Lager- & Prozesstechnik

Wir haben auch Lösungen für den größeren Bedarf. Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik Lager- & Prozesstechnik.

Wissen zu Bodenauffangwannen aus Kunststoff

Whitepaper

3 Strategien für wirtschaftliche Gefahrstofflagerung

Erfahren Sie, wie Sie mit Gefahrstoffdepots von DENIOS eine höhere Wertschöpfung erreichen und neben sicherheitsrelevanten Faktoren auch eine optimale Flächenausnutzung und effiziente Arbeitsabläufe bei der Gefahrstofflagerung realisieren.

Weiterlesen
Checkliste

Wartung von Auffangwannen

Unsere kostenlose Checkliste zeigt Ihnen 9 wichtige Grundregeln bei der Aufstellung von Auffangwannen, um Folgeschäden zu vermeiden. Außerdem: Welche gesetzlichen Prüfzeiträume einzuhalten sind. Was bei der Wartung zu beachten ist. Und wann Sie eine Auffangwanne ersetzen sollten.

Weiterlesen
Whitepaper

Umweltschäden durch Gefahrstoffe – Rechtsfolgen, Haftung und Prävention

Erfahren Sie: Welche Folgen durch Umweltverstöße drohen. Wer wann und wie für Umweltschäden haftet. Warum für Unternehmen, die mit Gefahrstoffen arbeiten, besonders strikte Voraussetzungen gelten. Und wie Sie sich am wirkungsvollsten absichern können.

Weiterlesen
Artikel

Von der Idee zum Produkt: So entsteht eine Auffangwanne auf Kunststoff

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen bei DENIOS! Wir zeigen Ihnen, wie Auffangwannen aus Kunststoff bei uns entstehen: Von der ersten Idee unserer Innovationsabteilung über das Zulassungs-Verfahren bis hin zum fertigen Serienprodukt, hergestellt in der hauseigenen Rotation.

Weiterlesen
Weitere Artikel laden 4 von 10 Artikel wurden geladen

Bodenauffangwannen aus Kunststoff von DENIOS

Was ist der Vorteil einer Bodenauffangwanne aus Kunststoff?

Bodenauffangwannen lassen sich dank niedriger Höhe ideal als Lagerflächen für Kunststofffässer und Kleingebinde einsetzen. So können auch großflächige Areale als Lagerfläche genutzt werden, ohne dass Stellfläche verloren geht. Verbindungselemente zwischen den einzelnen Bodenauffangwannen ermöglichen eine variable Nutzung in unterschiedlichen Einsatzszenarien. Die Bodenelemente sind in Breiten von 800 mm, 1500 mm, 2200 mm und 3000 mm erhältlich. Mittels Bodenbefestigung wird eine sichere Fixierung der Bodenelemente zum Untergrund ermöglicht.

Speziell angepasste Auffahrrampen machen die Lagerfläche von allen Seiten erreichbar. Dies erleichtert das Fasshandling und ermöglicht die bequeme Bestückung der Flächen mit Fasskarren. So können Arbeitszeiten verkürzt und Kräfte gespart werden. Bodenauffangwannen vom Typ BK haben eine besonders niedrige Bauhöhe von nur 150 mm.

Alle unsere Kunststoffwannen sind stoß- und schlagfest und werden einzeln anhand der Vorgaben auf ihre Stabilität und Dichtigkeit geprüft.

Was muss ich bei der Lagerung auf Bodenauffangwannen aus Kunststoff beachten?

Kunststoffwannen dürfen im Freien und in Gebäuden aufgestellt werden. Sie sind jedoch nicht für Ex-Bereiche zugelassen. Im Freien muss die Wanne vor Niederschlag und Volllaufen geschützt werden. Das Mindest-Auffangvolumen für Auffangwannen gilt auch für Bodenelemente. Es müssen der Inhalt des größten Behälters oder mindestens 10 % der eingelagerten Flüssigkeit sicher aufgefangen werden können. Bodenauffangwannen sind gleichermaßen einer regelmäßigen Prüfung zu unterziehen. Dabei sollten eventuell ausgelaufene Flüssigkeit aufgenommen und die Intaktheit der Wanne sichergestellt werden.

Sie möchten entzündbare oder wassergefährdende Stoffe lagern? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Bodenauffangwannen aus Stahl.

Für welche Medien eignet sich eine Bodenauffangwanne aus Kunststoff?

Bodenauffangwannen aus Kunststoff eignen sich ideal für die Lagerung von wassergefährdenden Stoffen und aggressiven Stoffen, wie Säuren und Laugen. Zum Beispiel eignen sich Kunststoffwannen für:

  • Ameisensäure
  • Borsäure
  • Chloressigsäure
  • Heizöl
  • Kaliumchlorid
  • Kühlerfrostschutzmittel
  • Phosphorsäure
  • Salzsäure

Eine detaillierte Beständigkeitsliste finden Sie in unserem Ratgeber „In 4 Schritten zur richtigen Auffangwanne“.

Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Formular aus, wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Mo – Do: 8:00 – 17:00 Uhr | Fr 8:00 – 15:00 Uhr