DENIOS AG
Dehmer Straße 58-66
32549 Bad Oeynhausen

Tel.: +49 5731 753-0
Fax: +49 5731 753-197
E-Mail: info@denios.de
Internet: www.denios.de

Zapfhähne(30 Artikel)

Zapfhähne sorgen für einen leichten und unkomplizierten Zugang zu Gebinden aller Größen und Formen. Außerdem sind sie notwendige Hilfsmittel bei liegend-lagernden Fässern und IBCs.

Filter
Werkstoff
geeignet für
Ihr Plus an Wissen!
Der DENIOS Newsletter
Experten-Tipps und Wissenswertes. Angebote und Aktionen. Regelmäßig neue Ratgeber & Anwendervideos.

Wissen zum Thema

Video

Einstieg in den Explosionsschutz

Explosionsschutz kann in allen Branchen schnell zum Thema werden: Viele Gefahrstoffe, mit denen tagtäglich umgegangen wird, bergen ein entsprechendes Gefahrenpotential. Hier erfahren Sie, was Sie für Ihren Einstieg in das Thema Ex-Schutz wissen müssen.

Weiterlesen
Video

3 Top-Leckage-Kniffe der Experten

Oft sind es Kleinigkeiten, die entscheidend sind! Bei der Bereinigung ausgelaufener Gefahrstoffe machen sie den Unterschied zwischen Sicherheit und Gefahrenpotential. In kompakten Lehrvideos zeigt Ihnen Tobias Authmann, Gefahrstoffexperte und Referent der DENIOS Academy, drei seiner Top-Leckage-Kniffe.

Weiterlesen
Artikel

Gasflaschen sicher handhaben

In vielen Betrieben werden täglich Gasflaschen verwendet. Doch wie gewährleisten Sie eine sichere Handhabung, zum Beispiel beim Flaschenwechsel? Und wie können Gasflaschen fachgerecht transportiert werden? Wir stellen Ihnen einige wichtige Sicherheitsmaßnahmen und -vorschriften vor.

Weiterlesen
Artikel

Gefährdungsbeurteilung für Gase

Der Umgang mit Gasen birgt viele Gefahren – aber mit dem richtigen Wissen lassen sich Risiken effektiv minimieren. Wir geben Ihnen eine Hilfestellung zur Herangehensweise an eine Gefährdungsbeurteilung für Gase an die Hand.

Weiterlesen

Zapfhähne und Auslaufhähne: ideal zum dosierten Abzapfen von Flüssigkeiten

Aus welchem Material sollte mein Auslaufhahn sein?

Das kontrollierte und möglichst vollständige Entleeren von Fässern lässt sich ohne Hilfsmittel kaum bewerkstelligen. Verbleiben Reste im Gebinde ist dies aber nicht nur ein Wirtschaftsfaktor. Auch im Rahmen der Sicherheits- und Schutzbestimmungen sollten Fässer mit potenziell gefährlichen Inhalten vollständig entleert sein. Hierfür eignen sich unterschiedliche Typen von Zapfhähnen, Auslaufhähnen und Fasshähnen. Ein Auslaufhahn kann je nach Verwendung aus Polyethylen, Messing, Aluminium, Edelstahl oder Grauguss bestehen. Die Wahl des für den Anwender richtigen Materials richtet sich nach der Flüssigkeit, die sich im Fass befindet und nach der Art des Fasses. Ein Zapfhahn von DENIOS ist das ideale Fasswerkzeug zum Entleeren und Befüllen von Gebinden. Mit dem Zapfhahn wird ebenso unkontrolliertes Auslaufen von Flüssigkeiten verhindert.

Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Anfragen
*Pflichtfeld

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung .

Newsletter abonnieren