DENIOS AG
Dehmer Straße 58-66
32549 Bad Oeynhausen

Tel.: +49 5731 753-0
Fax: +49 5731 753-197
E-Mail: info@denios.de
Internet: www.denios.de

Bindemittel(399 Artikel)

Bindemittel sollten immer zur Hand sein, wenn mal etwas daneben geht. Leckgeschlagene Gefahrstoffgebinde oder auslaufende Flüssigkeiten an Maschinen sind typische Anwendungsfelder.

Filter
Anwendung
Qualität
Format
Aufnahmekapazität (Liter/VE)

Wissen zum Thema

Artikel

Die 7 größten Fehler beim Entleeren von Auffangwannen

Dass Flüssigkeiten auslaufen, ist keine Seltenheit und kann jederzeit passieren. Aber was dann? Wie kommt die Flüssigkeit wieder aus der Wanne heraus? Das ist nicht so trivial, wie es sich anhört: Beim Entleeren von Auffangwannen können folgenschwere Fehler passieren. Hier erfahren Sie, was Sie unter keinen Umständen tun sollten – und wie es richtig geht.

Weiterlesen
Video

3 Top-Leckage-Kniffe der Experten

Oft sind es Kleinigkeiten, die entscheidend sind! Bei der Bereinigung ausgelaufener Gefahrstoffe machen sie den Unterschied zwischen Sicherheit und Gefahrenpotential. In kompakten Lehrvideos zeigt Ihnen Tobias Authmann, Gefahrstoffexperte und Referent der DENIOS Academy, drei seiner Top-Leckage-Kniffe.

Weiterlesen
Artikel

Leckage-Notfall-Plan in 10 Schritten

Jeder Betrieb, der Gefahrstoffe verwendet, verarbeitet oder lagert, sollte über einen Notfallplan zur Beseitigung ausgelaufener Flüssigkeiten verfügen. Der DENIOS 10 Punkte Notfallplan führt Sie sicher und mit System durch den Ablauf der Leckagebereinigung.

Weiterlesen
FAQ

Richtig handeln bei Ölunfällen

Bei einer Ölleckage oder einem größeren Ölunfall ist schnelles Handeln gefragt – denn es drohen Schäden für die Umwelt sowie Unfallgefahren für Mitarbeiter. In unserem FAQ "Richtig handeln bei Ölunfällen" geben wir Ihnen Antworten darauf, was Sie tun können und müssen, damit Sie bestens vorbereitet sind und aus einer Ölleckage keine Öl-Katastrophe wird.

Weiterlesen

DENSORB Bindemittel von DENIOS

Praxis-Ratgeber Bindemittel

Sie wollen mehr über die Anwendung von Bindemitteln erfahren? Sie benötigen Hilfe bei der Auswahl des geeigneten Produkts? Oder Sie möchten wissen, wie Sie sich im Leckagefall richtig verhalten sollen? Unser Bindemittel-Ratgeber versorgt Sie mit allen wichtigen Informationen!

Erfahren Sie alles Wissenswerte zum Einsatz von Bindemitteln – von praktischen Tipps zur täglichen Anwendung bis hin zu Maßnahmen für den Leckagefall.

Der DENIOS Tipp: Sehen Sie sich gleich unser kostenloses Webinar zum "Leckage-Notfall-Plan in 10 Schritten" an!

Mit den DENSORB® Bindemitteln für alle Fälle gerüstet

Gerüstet für den Ernstfall zu sein, bedeutet langfristig auf der sicheren Seite zu sein. Das gilt besonders für den Umgang mit wasser- und umweltgefährdenden Flüssigkeiten wie Ölen oder Chemikalien. Im betrieblichen Alltag geht schnell mal etwas daneben, beim Ab- und Umfüllen, wenn ein Gebinde undicht ist oder auch bei Wartungsarbeiten an Maschinen und Anlagen. Es gilt, auch Kleinstmengen am Eindringen in die Umwelt zu hindern. Mit dem richtigen Bindemittel gelingt dies und man spart noch bares Geld dabei.

Was sind Bindemittel?

Bindemittel nehmen ausgelaufene Flüssigkeiten auf, binden sie in ihrer Struktur und erleichtern somit deren Entsorgung. Klassische Einsatzgebiete sind in der produzierenden Industrie oder auch bei Einsätzen der Feuerwehr und des Katastrophenschutzes. Wann immer Öle, Chemikalien oder andere Gefahrstoffe die Arbeitssicherheit gefährden, Arbeitsabläufe stören oder in die Umwelt gelangen können, sollten Bindemittel griffbereit in der Nähe sein. Mit DENSORB® hat DENIOS ein breit aufgestelltes Sortiment an Bindemitteln zusammengestellt, die all diesen Anwendungen gerecht werden.

Was für Bindemittel gibt es?

DENSORB® Bindemittel gibt es in den Varianten Öl, Universal und Spezial. DENSORB® Öl dient zur Aufnahme von Ölen und anderen Flüssigkeiten auf Kohlenwasserstoffbasis. Wasser wird nicht aufgenommen, wodurch DENSORB® Öl auch für die Anwendung auf dem Wasser geeignet ist. Alternativ sind Granulate zur Öl-Aufnahme lieferbar. DENSORB® Universal eignet sich zur Aufnahme von Kühl- und Lösungsmitteln, Emulsionen und sonstigen nicht aggressiven, flüssigen Chemikalien. Für die Aufnahme von Säuren und Laugen greift man zu DENSORB® Spezial. Die Bindevliese nehmen aggressive Chemikalien auf und sind besonders von Vorteil, wenn man nicht sicher ist, welcher Stoff ausgetreten ist.

Woraus bestehen Bindemittel?

Alle DENSORB® Bindemittel stehen in der Form von Schlangen, Kissen, Matten und auf der Rolle zur Verfügung. Schlangen eignen sich zur Eindämmung von Flüssigkeiten, Kissen nehmen größere Mengen auf und mit Rollen lassen sich große Flächen abdecken. Mit Matten lassen sich ausgelaufene Flüssigkeiten schnell und unkompliziert aufnehmen. Die saugstarken und reißfesten DENSORB® Bindevliese bestehen aus Polypropylenfasern und können Öle bis zum 16-fachen des Eigengewichtes aufnehmen. Rollen und Matten sind je nach Ausführung mit einer fusselarmen bzw. fusselfreien Schutzschicht überzogen.

Wie hilft DENIOS bei der Auswahl?

Die Auswahl des richtigen Bindemittels ist trotz der großen Vielfalt unseres Sortimentes recht einfach. Unser Bindemittel-Ratgeber gibt hilfreiche Antworten auf häufig gestellte Fragen. Im Zweifelsfall kontaktieren Sie einfach unsere Fachberater (0800 753-000-2). Für die Industrie haben wir fertig bestückte Notfallsets im Programm, die sofort einsetzbar sind.

Wie sicher ist die Entsorgung?

Chemikalien- und Ölbindemittel selbst stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Allerdings nehmen Bindevliese die Eigenschaften der aufgesaugten Flüssigkeit an. Gebrauchte Chemikalien- und Ölbindemittel sind entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zu entsorgen. Maßgeblich ist die aufgesaugte Flüssigkeit. Ein Bindevlies mit Öl muss also gemäß den Vorschriften der Ölentsorgung/ Altölentsorgung behandelt werden. Informationen hierzu erteilen die zuständigen Ämter (Untere Wasserbehörde, Umweltamt).

Was ist bei der Lagerung zu beachten?

Chemikalien- und Ölbindemittel sollten vor einer dauerhaften UV-Einstrahlung geschützt und trocken gelagert werden. Die Temperatur spielt bei der Lagerung kaum eine Rolle, da die Schmelztemperatur bei 170° C liegt. Werden diese Kriterien erfüllt, können Bindevliese dauerhaft gelagert werden.

Testen Sie DENSORB®!

DENSORB® Starter-Set

Inhalt:

  • 5 Economy Single Bindevlies-Matten 40 x 50 cm
  • 5 Premium Triple Bindevlies-Matten 40 x 50 cm
  • 2 Bindevlies-Kissen 25 x 25 cm
  • 2 Bindevlies-Schlangen 120 x 7,5 cm

GRATIS DENSORB® Muster-Set

Inhalt:

  • 1 Economy Single Bindevlies-Matte 40 x 50 cm
  • 1 Economy Double Bindevlies-Matte 40 x 50 cm
  • 1 Economy Triple Bindevlies-Matte 40 x 50 cm
  • 1 Premium Triple Bindevlies-Matte 40 x 50 cm
Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Anfragen
*Pflichtfeld

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung .

Newsletter abonnieren