DENIOS SE
Dehmer Straße 54-66
32549 Bad Oeynhausen

Tel.: +49 5731 753-0
Fax: +49 5731 753-197
E-Mail: info@denios.de
Internet: www.denios.de

Freiarbeitsplatz FAP-15 Premium

Artikelnummer: 274812W

  • Zur Einhaltung von Arbeitsplatzgrenzwerten (AGW) in Arbeitsprozessen mit Gefahrstoffen, die eine zugluftfreie Umgebung erfordern.
  • Robuster Rahmen und Gehäusekonstruktion für Personen- und Raumschutz auf höchstem Niveau.
  • Anwendungsbereiche: Dosierarbeitsplatz, Verwiegearbeitsplatz, Umfüllarbeitsplatz, Abfüllarbeitsplatz, Wascharbeitsplatz, Reinigungsarbeitsplatz, Arbeitsplatz zum Beproben.
  • Vario-Flow-Technik: gezieltes Einblasen von Luftleitstrahlen (Ejektoren), um in Nähe der Emissionsquelle die kontaminierte Luft in Richtung Absaugleisten in der Rückwand abzuleiten.
  • Anschluss an bauseitige Abluftanlage oder zum Anbau eines optional erhältlichen Abluftventilators.
  • Korpus pulverbeschichtet oder aus Edelstahl.
  • Geschlossene Rück- und Seitenwände aus pulverbeschichtetem Stahl (Paneelausführung), optional Verglasung / Lamellensteifen (PVC, auf Wunsch ableitfähig).
  • Arbeitsplatzbeleuchtung im Deckenbereich.
  • Zubehör wie z. B. Medienversorgung, Elektroanschlüsse, Abluftventilator sind optional lieferbar.
  • Ex-Schutz-Ausführung auf Anfrage.
  • Verschiedene Maße auf Anfrage.
Komplette Beschreibung

Ähnliche Produkte

Neu
SALE
bestseller
[[record.name]]
[[record.actionPrice]] [[record.price]] [[record.price]] Exkl. MwSt.
Preis auf Anfrage

Technische Daten

Typ FAP-15 Premium
Arbeitsbereich (B x T mm) 1500 x 2000-3000
Maße außen B x T x H (mm) 1600 x 2150 x 2700
Abluft gesamt (m³) 2250
Druckverlust (pa) 150

Dokumente

Produktbeschreibung

  • Zur Einhaltung von Arbeitsplatzgrenzwerten (AGW) in Arbeitsprozessen mit Gefahrstoffen, die eine zugluftfreie Umgebung erfordern.
  • Robuster Rahmen und Gehäusekonstruktion für Personen- und Raumschutz auf höchstem Niveau.
  • Anwendungsbereiche: Dosierarbeitsplatz, Verwiegearbeitsplatz, Umfüllarbeitsplatz, Abfüllarbeitsplatz, Wascharbeitsplatz, Reinigungsarbeitsplatz, Arbeitsplatz zum Beproben.
  • Vario-Flow-Technik: gezieltes Einblasen von Luftleitstrahlen (Ejektoren), um in Nähe der Emissionsquelle die kontaminierte Luft in Richtung Absaugleisten in der Rückwand abzuleiten.
  • Anschluss an bauseitige Abluftanlage oder zum Anbau eines optional erhältlichen Abluftventilators.
  • Korpus pulverbeschichtet oder aus Edelstahl.
  • Geschlossene Rück- und Seitenwände aus pulverbeschichtetem Stahl (Paneelausführung), optional Verglasung / Lamellensteifen (PVC, auf Wunsch ableitfähig).
  • Arbeitsplatzbeleuchtung im Deckenbereich.
  • Zubehör wie z. B. Medienversorgung, Elektroanschlüsse, Abluftventilator sind optional lieferbar.
  • Ex-Schutz-Ausführung auf Anfrage.
  • Verschiedene Maße auf Anfrage.
Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Formular aus, wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Mo – Do: 8:00 – 17:00 Uhr | Fr 8:00 – 15:00 Uhr