DENIOS AG
Dehmer Straße 54-66
32549 Bad Oeynhausen

Tel.: +49 5731 753-0
Fax: +49 5731 753-197
E-Mail: info@denios.de
Internet: www.denios.de

Lagerung von Druckgaspackungen beim Motorrad-Hersteller KTM

Die KTM-Sportmotorcycle AG mit Sitz in Mattighofen produziert und entwickelt rennsporttaugliche Offroad- und Street-Motorräder. Tochtergesellschaften der KTM-Sportmotorcycle AG sind unter anderem die KTM-Racing AG, die KTM Events & Travel Service AG sowie die KTM Dealer & Financial Services GmbH. Die KTM Produkte werden über 23 Vertriebsgesellschaften und zwei Joint-Venture-Unternehmen in Dubai und Neuseeland weltweit an über 1.100 eigenständige Händler und Importeure vertrieben.

Herausforderung und Aufgabe

Für die Lagerung von Druckgaspackungen benötigte der Kunde ein Gefahrstofflager, das den allgemeinen gesetzlichen Vorschriften entspricht. Hierbei galt es im Besonderen die österreichischen Vorgaben des Wasserrechtsgesetzes, ASchG, TRVB, GewO und der Druckgaspackungslagerungsverordnung zu berücksichtigen. Neben ausreichender Lagerkapazität, mussten alle Einbauten explosionsgeschützt ausgeführt werden.

Die Lösung

Auf der Grundlage einer umfassenden Bedarfsanalyse, schlugen die DENIOS Berater den Einsatz eines begehbaren F 90 Brandschutzlagers mit integrierten Auffangwannen vor. Die Grundfläche von 12 m² sorgte für die nötige Lagerkapazität. Auf Wunsch des Kunden wurde die einflügelige Tür an der Längsseite des Brandschutzlagers verbaut. Die elektrischen Einbauten wurden alle explosionsgeschützt ausgeführt. Eine Abluftverrohrung über Dach ermöglicht eine unbeschadete Ableitung der ggf. explosionsfähigen Atmosphäre, abseits von Fahrwegen oder ähnlichem. Die Isolierung des Brandschutzlagers erfolgte in Baustoffklasse A (Steinwolle-Paneele).

Ergebnis und Kundennutzen

Der Kunde profitierte von einer unkomplizierten, zügigen Auftragsabwicklung. Durch das neue Gefahrstofflager wurde ausreichend Lagerkapazität geschaffen, um eine dauerhafte Versorgung des KTM Racing Teams mit den benötigten Druckgaspackungen zu gewährleisten. Gleichzeitig erhielt der Kunde ein mobiles System, das bei Bedarf auch an anderer Stelle auf dem Betriebsgelände eingesetzt werden kann. Die Berücksichtigung der einschlägigen Verordnungen und Gesetze sowie das österreichische Prüfzertifikat von IBS – Institut für Brandschutztechnik und Sicherheitsforschung in Linz sorgen für Rechtssicherheit.

Ausführliche, fundierte Beratung, Realisierung aller betrieblichen und rechtlichen Anforderungen an das Produkt, die Entwicklung einer kundenorientierten Lösung sowie das gute Preis-Leistungsverhältnis sorgte für große Zufriedenheit beim Kunden.

Passende Produkte entdecken

Brandschutzlager

Brandschutzlager von DENIOS bieten zuverlässigen, beidseitigen F 90 (REI 90) Brandschutz. Profitieren Sie von geprüfter Sicherheit für Ihr Brandschutzlager!

Zum Sortiment

Ausstattung Gefahrstofflagertechnik

Entdecken Sie Ausstattungsmöglichkeiten für Gefahrstofflager, Brandschutzlager, sowie Lager für Peroxide und Lithium Ionen Akkus.

Zum Sortiment

Nutzen Sie unsere Fachberatung!

Kundenindividuelle Beratung, Service und Produktvielfalt sind unsere Stärken.

Unsere Kundenbetreuer sind für Sie vor Ort!

Kostenlose Fachberatung 0800 753 000 3

Ähnliche Beiträge

Produktwelt

Gasflaschen: Lagerung und Handling

Beim Umgang mit und bei der Lagerung von Gasflaschen ist besondere Vorsicht geboten. Für Ihre Sicherheit halten wir ein umfassendes Produkt- und Wissensangebot bereit. Vermeiden Sie Brände, Explosionen oder Materialaustritte!

Weiterlesen

NEU bei DENIOS: Rücknahme und Recycling von Gefahrstofflagern

DENIOS, Weltmarktführer im betrieblichen Umwelt- und Arbeitsschutz, ermöglicht nun als erster Hersteller und Anbieter von Gefahrstofflagern die Rücknahme und das Recycling von Altsystemen.

Weiterlesen

Neue Gefahrstofflager-Broschüre mit wertvollem Fachwissen

Mit der neuen Gefahrstofflager-Broschüre „Gefahrstoffe sicher lagern“, zeigt DENIOS als Weltmarktführer in der Gefahrstofflagerung einmal mehr seine Kompetenz als Entwickler und Hersteller. Schauen Sie gleich mal rein.

Weiterlesen

DENIOS connect. Sicher vernetzt. Gefahrstofflagerung mit Echtzeit-Überwachung.

Sofort wissen, wenn etwas passiert und das rund um die Uhr – bisher war dies in der Gefahrstofflagerung nicht praktikabel. Nun bietet DENIOS eine Weltneuheit in der Gefahrstofflagerung, die Auffangwannen und Gefahrstofflager erstmalig dank Narrowband IoT-Technologie in das Unternehmensnetzwerk einbindet und damit das Thema Gefahrstofflagerung ins digitale Zeitalter bringt.

Weiterlesen
Artikel

Extrem belastbar: Technische Raumsysteme von DENIOS

Damit die technischen Raumsysteme von DENIOS immer und überall standhaft bleiben, führen wir neben umfangreichen theoretischen Berechnungen Langzeittests und praktische Versuche durch. So hält die Statik äußeren Kräfteeinwirkungen von Wind- Schnee- und Erdbebenlasten sicher stand.

Weiterlesen
Interview

Brandschutzsystem mit Schiebetoren ist 120 Minuten feuerbeständig

Nach eineinhalb-jähriger Projektlaufzeit hat DENIOS als weltweit erster Hersteller einen Brandschutztest über 120 Minuten für ein Brandschutzlager mit Schiebetor nach europäischer Brandschutznorm EN 13501 bestanden. GIT SICHERHEIT befragte Carsten Heumann, Technical Supervisor Sales bei DENIOS, zu den Einzelheiten.

Weiterlesen
Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Formular aus, wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Mo – Do: 8:00 – 17:00 Uhr | Fr 8:00 – 15:00 Uhr