DENIOS AG
Dehmer Straße 54-66
32549 Bad Oeynhausen

Tel.: +49 5731 753-0
Fax: +49 5731 753-197
E-Mail: info@denios.de
Internet: www.denios.de

Sicher in die Urlaubszeit

Damit Arbeitsschutz und eine sichere Gefahrstofflagerung auch in Urlaubsphasen mit reduzierter Belegschaft bzw. in den Betriebsferien gewährleistet sind, sollten Sie die richtigen Vorkehrungen treffen.

Ist die vorgeschriebene Überwachung Ihrer Gefahrstoff-Lagereinrichtungen auch trotz wenig Personal sichergestellt? Sind die gelagerten Stoffe vor unbefugtem Zugriff geschützt? Und ist der Arbeitsschutz optimal organisiert?

Erfahren Sie jetzt, wie Sie sicher in die Urlaubszeit starten.

Gefahrstoffe zuverlässig überwachen

In der Haupturlaubszeit wollen viele Beschäftigte gleichzeitig in den Urlaub – eine stark ausgedünnte Personaldecke ist die Folge. Da ist es schwierig, mit reduzierter Kapazität nicht nur das Tagesgeschäft zu stemmen, sondern auch gleichzeitig sicherheitsrelevante Aspekte wie die Überwachung der gelagerten Gefahrstoffe zu gewährleisten. Das gilt in noch stärkerem Maße für die Betriebsferien. Mit der digitalen Zustandsüberwachung DENIOS connect und weiteren praktischen Lösungen zur Leckagedetektion bietet Ihnen DENIOS eine optimale Unterstützung.

Condition Monitoring für Gefahrstofflager

Mit der digitalen Zustandsüberwachung DENIOS connect überwachen Sie bis zu 16 sicherheitsrelevante Betriebsparameter Ihres Gefahrstofflagers. Kommt es zu einer Leckage, einer Rauchentwicklung oder sonstigen Störung, meldet sich DENIOS connect mit einem Alarm bei Ihnen – in Echtzeit als SMS oder E-Mail.

Mehr zu DENIOS connect für Gefahrstofflager

SpillGuard® und SpillGuard® connect

Das revolutionäre Gefahrstoff-Leckage-Warnsystem für Ihre Auffangwannen. Ausgelaufene Gefahrstoffe werden vom Leckagesensor zuverlässig erkannt und gemeldet. Mit dem neuen SpillGuard® connect konfigurieren Sie individuelle Alarmmeldungen, die im Leckagefall per SMS oder E-Mail übermittelt werden.

SpillGuard® entdecken

Auffangwannen mit Leckageanzeige

Die Auffangwannen pro-line erleichtern Ihnen die optische Sichtkontrolle: Die Gitterroste sind mit einer integrierten Leckageanzeige ausgestattet. Befindet sich Flüssigkeit in der Auffangwanne, wird dies durch einen Kunststoffstift in auffälligem Rot signalisiert. Ein umständliches Abräumen und Anheben des Gitterrostes zur Leckagekontrolle entfällt.

Zu den Auffangwannen mit Leckageanzeige
22. Juni 2021, 11 Uhr
Online-Fachvortrag
DENIOS connect

Wie Sie die Vorteile der Digitalisierung für mehr Sicherheit bei der Gefahrstofflagerung nutzen können. Ein Online-Fachvortrag von Dr. Jan Regtmeier, Leiter DENIOS Innovation, zur neuen digitalen Zustandsüberwachung DENIOS connect. Mit exklusivem Live-Q&A zu Ihren persönlichen Anwendungsfällen und Einsatzmöglichkeiten.

Wartungsarbeiten erledigen

Nutzen Sie die Urlaubszeit für Wartungen und Sicherheits-Checks

Unser Tipp: Lassen Sie Wartungsarbeiten in der Urlaubszeit durchführen, um betriebliche Abläufe möglichst wenig zu stören und Stillstände zu vermeiden. Unsere qualifizieren und zertifizierten Techniker übernehmen gerne den Service Ihrer Anlagen für die Gefahrstofflagerung – vom technischen Raumsystem über den Sicherheitsschrank bis hin zur Notdusche bieten wir Ihnen attraktive Wartungspakete.

Nutzen Sie die Gelegenheit auch für einen kostenlosen Aufbereitungscheck: Wir prüfen für Sie, ob Ihr Raumsystem noch zu 100% einsatzbereit ist und die Ausstattung den aktuellen gesetzlichen Vorschriften entspricht.

Einbruchschutz für Gefahrstoffe und sensible Bereiche

Urlaubszeit ist Einbruchzeit! Steht das Firmengelände leer, zum Beispiel während der Betriebsferien, sollten Sie beim Einbruchschutz nicht nur an Geschäftsräumlichkeiten und Wertsachen denken. Unternehmen, die gefährliche Stoffe handhaben und lagern, sind in der Verantwortung, diese vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Mit geeigneten Zugangsbeschränkungen sorgen Sie dafür, dass Eingriffe von außen (z.B. Diebstahl oder Manipulation) erschwert werden.

Einbruchschutz für Ihr Gefahrstofflager

Unsere technischen Raumsysteme verfügen standardmäßig über Einbruchschutz bis zur Widerstandsklasse RC 4 nach DIN EN 1630. Ergänzend dazu können Sie aus einem umfangreichen Angebot an optionaler Überwachungstechnik die passenden Bausteine wählen, um Ihr System noch sicherer zu machen.

Zu den Ausstattungsoptionen

Gefahrstoffdepots

Große Gebinde in kleinen Mengen, z.B. wenige Fässer oder einzelne IBC, lassen sich optimal in Gefahrstoffdepots einlagern. Diese kommen sowohl im Innen- als auch im Außenbereich zum Einsatz. Natürlich ist auch hier der Schutz vor unbefugten Zugriffen wichtig. Daher haben wir alle DENIOS Gefahrstoffdepots serienmäßig mit einem entsprechenden Verriegelungsmechanismus ausgestattet.

Zu den Produkten

Gasflaschenlager

Der Umgang mit Gasflaschen birgt viele Gefahren – was sie in vielerlei Hinsicht anspruchsvoller in der Lagerung macht als flüssige Gefahrstoffe. Einen Zugriff Unbefugter zu verhindern, ist auch hier von großer Wichtigkeit. Unsere Gasflaschenlager und -schränke sind standardmäßig abschließbar und bieten Schutz vor unbefugter Benutzung.

Zu den Produkten

Sicherheitsschränke

Wer Gefahrstoffe in Arbeitsräumen aufbewahrt, möchte auch dort sicherstellen, dass nur befugte Mitarbeiter Zugriff auf die eingelagerten Stoffe haben. Daher bieten wir Ihnen ein umfangreiches Sortiment an Sicherheitsschränken, die sich zum Schutz vor unbefugtem Zugriff verriegeln lassen: Vom universellen Zylinder- bis zum elektronischen, schließanlagenfähigen Profilzylinder-Schloss.

Zu den Produkten

Zutrittsbeschränkungen

Mit Produkten zur Zutrittsbeschränkung wird dafür gesorgt, dass nur autorisierte Mitarbeiter sensible Bereiche betreten dürfen. Das Sortiment beinhaltet unter anderem Türwächter und elektronische Türschlösser zum Nachrüsten von Innen- und Außentüren.

Zu den Produkten

Schlüsselkästen

Innerhalb von Produktionsumgebungen kommen viele Schlüssel und Schlüsselkarten zusammen. Um dabei nicht den Überblick zu verlieren und alle Schlüssel jederzeit im Zugriff zu haben, empfehlen sich Schlüsselkästen in verschiedenen Ausführungen.

Zu den Produkten

Schilder

Sorgen Sie für die optische Kennzeichnung von Zutrittsbeschränkungen oder Gefahrenbereichen in Ihrem Betrieb. Das Sortiment beinhaltet unter anderem Warn-, Ge- und Verbotsschilder, die über zutrittsbeschränkte Bereiche informieren oder Gefahrenbereiche anzeigen, in denen besondere Verhaltensweisen gelten.

Zu den Produkten

Arbeitsschutz organisieren

Sorgen Sie in der Urlaubszeit für reibungslose Abläufe – auch, wenn einmal etwas schief geht. Dann ist vor allem wichtig, dass genügend Sicherheitsausrüstung und -equipment vorhanden ist. Denken Sie also rechtzeitig vor dem Urlaub daran, Bestände zu prüfen und ggf. aufzustocken.

DENSORB Bindemittel

Es ist der Worst Case im Leckagefall: Eine gefährliche Flüssigkeit tritt aus – und es sind nicht mehr ausreichend Bindemittel vorhanden! Stellen Sie sicher, dass im Betrieb noch genügend Bindemittel vorrätig sind. Für unsere DENSORB® Notfallsets bieten wir praktische Nachfüll-Sets an.

Zu den Produkten

Persönliche Schutzausrüstung

Sorgen Sie auch in der Urlaubszeit für ausreichenden Schutz Ihrer Mitarbeiter. Achtung: Müssen Sie urlaubsbedingte Engpässe mit Fremdpersonal überbrücken? Die Verpflichtung, PSA zu stellen, kann auch den Entleiher treffen.

Zu den Produkten

Erste Hilfe

Ist noch ausreichend Ausrüstung für Erste-Hilfe-Maßnahmen vorhanden? Prüfen Sie vor dem Urlaub noch einmal Ihre Bestände und stocken Sie gegebenenfalls auf. Bei DENIOS finden Sie eine große Auswahl an Erste-Hilfe-Produkten.

Zu den Produkten
i

Wichtig: Erste Hilfe und Brandschutz | Die Ferienzeit entbindet Sie nicht von der Verpflichtung, Ersthelfer zu bestellen, um den Gesundheits- und Arbeitsschutz im Betrieb gewährleisten zu können. Gleiches gilt beim Thema Brandschutz. Bei der Urlaubsplanung sollten Sie daher sicherstellen, dass genügend Erst- und Brandschutzhelfer vor Ort sind und keine Engpässe entstehen.

Grundreinigung für den Betrieb

Jetzt Urlaubszeit nutzen und Reinemachen!

Viele Firmen nutzen die Zeit vor und und während des Urlaubs für eine ausgiebige Grundreinigung des Betriebs. In unserem Onlineshop finden Sie zahlreiche Lösungen für die professionelle Reinigung industrieller Flächen:

Wir beraten Sie gerne!

Ob am Telefon, via E-Mail oder persönlich bei Ihnen vor Ort - wir helfen Ihnen und beraten Sie gerne. Sprechen Sie uns an.

Kostenlose Fachberatung 0800 753 000 2

Ähnliche Beiträge

Artikel

Gefahrstoffe und sensible Arbeitsbereiche vor unbefugtem Zugang schützen

Unternehmen, die gefährliche Stoffe handhaben und lagern, sind auch in der Verantwortung, diese vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Mit Zugangsbeschränkungen sorgen Sie nicht nur dafür, dass z.B. Diebstahl oder Manipulation erschwert werden. Sie verhindern auch, dass Mitarbeiter, die nicht entsprechend unterwiesen sind, Zugang zu Gefahrstoffen oder sensiblen Arbeitsbereichen erhalten.

Weiterlesen
Experten-Interview

Im Notfall richtig reagieren – Unser Academy Referent zeigt wie

Tobias Authmann ist Diplom-Biologe und seit vielen Jahren als Fachreferent für Gefahrstofflagerung und Arbeitssicherheit für die DENIOS Academy tätig. In seiner Praxis-Schulung „Leckage-Notfall-Training“ vermittelt er das nötige Know-how zur Vermeidung und Bekämpfung von Gefahrstoffleckagen. Wir haben mit ihm über seine Erfahrungen gesprochen.

Weiterlesen
Produktwelt

Frühjahrsputz: Jetzt Ordnung schaffen und sicher sein!

Der Frühjahrsputz gibt nicht nur ein gutes Gefühl, sondern bringt auch mehr Sicherheit in Ihren Betrieb. In unserem Onlineshop finden Sie eine umfassende Auswahl an Produkten für die betriebliche Arbeitsorganisation und Sauberkeit.

Weiterlesen
Artikel

Kampf dem Chaos: Mit der 5S-Methode zu mehr Arbeitssicherheit

Die 5S-Methode schafft Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz und erhöht dadurch auch die Arbeitssicherheit. Wie sich Unordnung auf die betriebliche Sicherheit auswirkt und wie Ihnen die 5S-Methode dabei hilft, Unfallrisiken zu reduzieren, erfahren Sie in unserem Praxis-Ratgeber.

Weiterlesen
i

Die Fachinformationen auf dieser Seite wurden sorgfältig und nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet. Dennoch kann die DENIOS AG keine irgendwie geartete Gewährleistung oder Haftung, sei es vertraglich, deliktisch oder in sonstiger Weise, für Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit weder gegenüber dem Leser noch Dritten gegenüber übernehmen. Die Verwendung der Informationen und Inhalte für eigene oder fremde Zwecke erfolgt also auf eigene Gefahr. Beachten Sie in jedem Fall die örtlich und aktuell geltende Gesetzgebung.

Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Anfragen
*Pflichtfeld

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung .

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.