DENIOS SE
Dehmer Straße 54-66
32549 Bad Oeynhausen

Tel.: +49 5731 753-0
Fax: +49 5731 753-197
E-Mail: info@denios.de
Internet: www.denios.de

Produkte für die Lebensmittelindustrie

Lebensmittelunternehmer müssen bei der Herstellung und Produktion von Lebensmitteln diverse gesetzliche Vorgaben zu Hygiene und Kennzeichnung beachten. Nicht nur die Einhaltung hoher Hygienestandards spielt dabei eine wichtige Rolle, auch die Themen Kontaminanten und Rückstände dürfen nicht vernachlässigt werden.

DENIOS bietet ein umfangreiches Produktprogramm für die Lebensmittelindustrie. Dazu gehören praxisbewährte Lösungen, die einen sicheren Umgang mit gefährlichen Stoffen sowie die gesetzeskonforme Gefahrstofflagerung gewährleisten. Auch eine große Auswahl an Produkten zum Mitarbeiterschutz gehört zu unserem Sortiment für die Lebensmittelindustrie. Darüber hinaus haben wir viele weitere praktische Artikel zur Reinigung und Desinfektion, Aufbewahrung, Entsorgung, zum Transport sowie zur Betriebsausstattung im Programm.

Der beste Werkstoff für die Lebensmittelindustrie

Bei Kontakt mit Lebensmitteln gibt es kein zuverlässigeres Material als Edelstahl. Die glatte, schützende und stabile Chrom-Oxidschicht sorgt für die Korrosionsbeständigkeit von Edelstahl. Korrosionsbeständig bedeutet, dass das Grundmaterial im Kontakt mit Lebensmitteln (beispielsweise Fruchtsäuren) und weiteren Umwelteinflüssen (z.B. Sauerstoff und Reinigungsmittel) nicht angegriffen wird. Ein weiterer Pluspunkt in Sachen Hygiene ist die Wirkung von Edelstahl auf Lebensmittel: Er hinterlässt keine schädlichen Stoffe oder Partikel und führt nicht zu einer Verunreinigung/Veränderung der Nahrungsmittel. Darüber hinaus lässt sich Edelstahl sehr gut reinigen, wodurch Keime und Bakterien keine Angriffsfläche haben und die Hygienebedingungen optimal sind. Dadurch ist das Material die erste Wahl, wenn es darum geht, die hohen Hygienestandards der Lebensmittel- und Getränkeindustrie zu gewährleisten.

Bei DENIOS finden Sie eine große Auswahl an Betriebs- und Sicherheitsausstattung aus hochwertigem Edelstahl – von der Auffangwanne bis zum Wertstoffsammler.

Hygenische Lagerung von Gefahrstoffen in der Lebensmittelindustrie

Auch bei der Produktion von Lebensmitteln werden Substanzen eingesetzt, die aufgrund ihrer Stoffeigenschaften als Gefahrstoffe eingestuft werden. Zum Beispiel entzündliches Methanol bei der Herstellung von Spirituosen oder Pflanzenöle und Fruchtsäuren. Auch umweltgefährliche Reinigungsmittel, die zur Anlagenreinigung verwendet werden, gehören zu den in der Lebensmittelindustrie eingesetzten Gefahrstoffen.

Auffangwannen aus Edelstahl sind nicht nur besonders hygienisch, sondern auch sehr universell zur Lagerung unterschiedlichster Gefahrstoffe geeignet. Neben der sicheren Lagerung entzündbarer und wassergefährdender Stoffe bieten Edelstahlwannen langfristigen Schutz vor Korrosion bei der Lagerung aggressiver Flüssigkeiten.

Unsere Gefahrstoffregale aus Edelstahl ermöglichen die sichere und übersichtlichte Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten (H224-226), aggressiver Chemikalien und von Stoffen aller Wassergefährdungsklassen. Sie sind besonders reinigungsfreundlich und hygienisch.

Gefahrstoffschränke ermöglichen die sichere Lagerung von Gefahrstoffen in kleinen Gebinden, zum Beispiel in Lebensmittellaboren. Sehen Sie sich dazu auch unseren Ratgeber "Sicher Arbeiten im Labor" an!

Transport, Förderung und Aufbewahrung von Lebensmitteln

Transportbehälter müssen zweckmäßig und dabei gut zu handeln sein. Dabei ist die hygienische Sauberkeit ebenso wichtig, wie eine regelmäßige Wartung der Behälter. Zudem müssen Transport- und Aufbewahrungsbehälter gekennzeichnet sein - denn ausschließlich mit geeigneter Kennzeichnung dürfen Lebensmittel transportiert werden, um vor Verwechslung mit anderen möglichen Gefahrstoffen zu schützen. Wie Lebensmittel allgemein zu kennzeichnen sind, ist EU-weit einheitlich geregelt. Grundlage hierfür ist die europäische Lebensmittel-Informationsverordnung (LMIV) (EU) Nr. 1169/2011.

Im DENIOS Produktprogramm finden Sie eine große Auswahl an Hygienepaletten, Produktboxen sowie Stapelbehältern und Universalbehältern, die sich dank des Materials aus lebensmittelechten Polypropylen optimal zur Aufbewahrung von Lebensmitteln eignen. Speziell zur Förderung von Lebensmitteln verfügen unsere elektrischen Pumpen über lebensmittelgerechte Anschlüsse und eine hohe Oberflächenqualität. Auch große und kleine Gebindemengen können in unseren lebensmittelechten Behältern aufbewahrt und transport werden. Für den innerbetrieblichen Transport von bereits verpackten Lebensmitteln haben wir diverse Transportwagen und -boxen im Sortiment.

i

Was bedeutet lebensmittelecht?

Lebensmittelechtes Verpackungsmaterial darf ohne gesundheitliche Bedenken im direkten Kontakt mit Lebensmitteln verwendet werden. Außerdem werden Geruch und Geschmack der Lebensmittel durch das Material nicht beeinträchtigt.

Für Lebensmittel geeignete Kleingebinde

Reinigung und Desinfektion für hohe Hygieneansprüche

Wo mit Lebensmitteln gearbeitet wird, ist absolute Hygiene notwendig. Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen sind durch gesetzliche Vorgaben klar geregelt und garantieren den Verbraucherschutz. Jedes Unternehmen der Lebensmittelbranche ist dazu verpflichtet, durch eine angemessene Betriebshygiene die Lebensmittel und damit die Gesundheit der Konsumenten zu schützen. Eine fachgerechte Reinigung und Desinfektion der Räume, Anlagen und Geräte ist Grundvoraussetzung für die Einhaltung von mikrobiologischen Vorgaben.

In unserem Sortiment finden Sie eine Vielzahl an lebensmittelbeständigen Reinigungstüchern, die sich dank ihrer robusten Reißfestigkeit optimal zur Reinigung von Flächen sowie Maschinen und Anlagen eignen. Mit dem FALCON Sparanfeuchter zum Beispiel lassen sich diese befeuchten, um Flächen zu desinfizieren. Die neuen Dekontaminationswannen eignen sich optimal für die Desinfektion und Dekontamination von Fahrzeugen und Geräten. Und wenn im Notfall doch mal was daneben geht, sind DENSORB Bindemittel die beste Wahl: die saugstarken Bindevliese und Granulate nehmen alle Flüssigkeiten auf.

i

Reinigung und Desinfektion sind zwei unterschiedliche Vorgänge. Nach DIN 10516 werden die beiden Begriffe wie folgt unterschieden:

Reinigung: Entfernung von Verschmutzungen (= jede unerwünschte Substanz, einschließlich Produktresten, Mikroorganismen sowie Reinigungs- und Desinfektionsmittelrückstände)

Desinfektion: Chemische und physikalische Verfahren zur Abtötung von Mikroorganismen auf ein Niveau, das weder gesundheitsschädlich ist noch die Qualität der Lebensmittel beeinträchtigt.

Neu: Mobile Durchfahrwannen für den Dekon- und Desinfektionseinsatz

Die mobile Desinfektionswanne eignet sich optimal für die Desinfektion und Dekontamination von Fahrzeugen und Geräten z.B. bei der Tierseuchenbekämpfung. Sie zeichnet sich vor allem durch ihren schnellen und unkomplizierten Aufbau sowie ihre Wiederverwendbarkeit aus und kann beispielsweise in Schaumdesinfektions-Schleusen eingesetzt werden.

Die Durchfahrwanne dient zum Auffangen von Wasch- und Abwasser sowie von Reinigungs- und Desinfektionsmittellösungen im Innen- und Außenbereich. Sie ist zum Befahren mit PKW und LKW geeignet und innerhalb kürzester Zeit von wenigen Einsatzkräften aufgebaut. Sie kann als Einzelmodul zum Auffangen der kontaminierten Reinigungsabwässer wie auch für die reine Reifendesinfektion genutzt werden. Gleichzeitig ist die Wanne eine Komponente beim Aufbau einer Mobilen Desinfektionsschleuse.

Forschung, Entwicklung und Produktion von Lebensmitteln

Lebensmittel müssen bis auf das Sorgfältigste geprüft und getestet sein, bevor sie dem weiteren Produktionsprozess zugeführt werden. In der Forschung und Entwicklung werden Proben entnommen und getestet, um die Qualität der Produkte zu sichern.

Die Trocken- und Wärmeschränke von DENIOS, die aufgrund geringer Wärmeabstrahlung und der Temperaturgenauigkeit des Heizungssystems erreicht wird, erfüllen zielgenau die Anforderungen an Trocknung oder Warmlagerung von Probenahmen im Temperaturbereich bis 300°C. Ein weiterer Pluspunkt für die Hygienesicherheit: Durch die hohe Temperaturbelastung werden Keime und Bakterien effizient abgetötet.

Bei der Produktion von Lebensmitteln eignen sich Wärmekammern optimal dazu, die Viskosität von Lebensmitteln zu verringern und beispielsweise pumpfähig zu machen. Dazu können Fässer und/oder IBCs mit dem zu erwärmenden Stoff in der Wärmekammer eingestellt werden, um diesen zu erwärmen. Wir bieten Individuallösungen für eine bedarfsgerechte Kapazität und optimale Nutzung des vorhandenen Platzangebotes.

Wärmekammern für die Produktion

Wärmekammer WK 114-1-K
9 Varianten verfügbar
Preis auf Anfrage
Wärmekammer WK 214-2-K
9 Varianten verfügbar
Preis auf Anfrage
Wärmekammer WK 514-2-K
9 Varianten verfügbar
Preis auf Anfrage
Entdecken Sie unsere Produkte für sicheres Arbeiten im Labor!
Produktwelt Laborbedarf

In Laboren wird mit verschiedensten Gefahrstoffen auf unterschiedlichste Art und Weise gearbeitet. Durch die richtige Maßnahmenkombination lassen sich Gefährdungen wirksam reduzieren. Hierfür bietet Ihnen DENIOS ein umfangreiches Produktprogramm für Laborsicherheit, das keine Wünsche offen lässt.

Arbeitssicherheit für Mitarbeiter

In der Lebensmittelindustrie spielt nicht nur die Lebensmittelsicherheit eine Rolle, sondern auch der Arbeitsschutz und die Sicherheit der Mitarbeiter. Denn nur wenn Ihre Angestellten sicher arbeiten, können sie auch für qualitativ hochwertige Lebensmittel sorgen. Wir stellen Ihnen essentielle Produkte für die Arbeitssicherheit vor: Schützen Sie Ihre Angestellten vor Stürzen, Rutschgefahren sowie starken Temperaturabweichungen wie Hitze und Kälte.

Bei DENIOS finden Sie ein breites Produktprogramm der Arbeitssicherheit für die Lebensmittelindustrie: In unserem PSA Sortiment finden Sie alles vom Augen- und Gesichtsschutz bis hin zur Atemschutzmaske. Für die Notfallversorgung bieten wir diverse Ausführungen an Notduschen (mobil und feststehend), Augenspülflaschen, Pflasterspendern und Erste Hilfe Koffern. Die Arbeitsplatzmatten erhöhen den Stehkomfort, reduzieren Ermüdungserscheinungen und bleiben trocken, sauber und rutschfrei. Für sensible Branchen wie die Lebensmittelindustrie bieten wir Sicherheitsmesser aus metalldetektierbarem Kunststoff (MDP-Messer), die eine Einbringung von Fremdkörpern in Maschinen oder Produkte verhindern. Die robusten Arbeitstische und Freiarbeitsplätze bieten Schutz beim Umfüllen, Abfüllen, Verwiege- und Probenahmeprozess von Feststoffen, Stäuben (Rohstoffe, Gewürze, Aromen, Pulver) und Flüssigkeiten (mit Dämpfen) für Personen und Räume auf höchstem Niveau.

Containment

Arbeitstisch AT-12 Compact
4 Varianten verfügbar
Preis auf Anfrage
Arbeitstisch AT-12 Pharma
4 Varianten verfügbar
Preis auf Anfrage
Freiarbeitsplatz FAP-15 Compact
4 Varianten verfügbar
Preis auf Anfrage

Entsorgung von Lebensmittelabfällen

Um eine Kontamination der Lebensmittel zu vermeiden, sind bei der Abfallentsorgung einige Punkte zu berücksichtigen. Beispielsweise sollte der anfallende Müll getrennt werden. Die Behälter für die verschiedenen Abfälle sind so zu kennzeichnen, dass eine Verwechslung vermieden wird. Außerdem müssen die Abfallbehälter mit einem dicht schließenden Deckel versehen sein, damit keine Flüssigkeit auslaufen kann. Diese Behälter dienen der Sammlung und späteren Entsorgung von Restmengen und Abfällen. Deshalb ist hier dann auch keine Lebensmitteleignung mehr notwendig.

Unsere ASF- und ASP Behälter dienen zur sicheren Sammlung von Flüssigkeiten, bevor sie dann der Entsorgungsfirma zugeführt werden. Die Entsorungsbehälter aus Edelstahl haben unterschiedliche Fassungsvolumina, sodass auch große Mengen Abfall entsorgt werden können.

Betriebsausstattung für die Lebensmittelindustrie

Nicht nur innerhalb des Lebensmittelproduktionsprozesses ist auf Sicherheit zu achten, sondern auch auf dem Produktionsgelände. Denn auch bei der Anlieferung, dem Abtransport oder Besichtigungen von Besuchern auf dem Gelände kann viel passieren: Manövrieren von LKW und Transportmitteln auf engstem Raum kann zu teuren Anfahrschäden führen. Wenn Personen von sicheren Wegen abkommen, kann auch das verheerende Folgen haben.

Mit dem richtigen Ramm- und Anfahrschutz sichern Sie lhr Inventar effektiv gegen den Aufprall. Gleichzeitig minimieren Sie das Risiko von Arbeitsunfällen. Nutzen Sie Bodenmarkierungen und Personenleitsysteme, um Ihre Mitarbeiter und Besucher auf gekennzeichneten Wegen zu halten und vor Geländeverkehr zu schützen. Eine eindeutige und ausreichende Beschilderung erhöht ebenfalls die Sicherheit im Betrieb.

Sicherheitstag an Ihrem Standort

Sie planen einen Sicherheitstag an Ihrem Standort und möchten Ihre Mitarbeiter für den sicheren Umgang mit Gefahrstoffen oder den Leckage-Notfall schulen? Holen Sie sich den Experten ins Haus: In unserer DENIOS Academy finden Sie zahlreiche Inhouse Schulungen, die Sie zu vielen verschiedenen Themen buchen können. Vom Leckage-Notfall Training bis zum Experimentalvortrag.

Gern stellen wir auch in Zusammenarbeit mit Ihnen ein Programm zusammen, das individuell auf Ihren Bedarf zugeschnitten ist. Sprechen Sie uns gerne an!

Wir beraten Sie gerne!

Ob am Telefon, via E-Mail oder persönlich bei Ihnen vor Ort - wir helfen Ihnen und beraten Sie gerne. Sprechen Sie uns an.

Kostenlose Fachberatung 0800 753 000 2

Ähnliche Beiträge

Katalog

DENIOS Hauptkatalog

Ihr aktuelles Gesamtprogramm für Umweltschutz & Sicherheit.

Weiterlesen
Auswahlhilfe

Notduschen

Ein Überblick der wichtigsten Unterscheidungs- und Entscheidungskriterien.

Weiterlesen
Auswahlhilfe

Individuell konfigurierbare Industrienotduschen

Individuell konfigurierbare Industrienotduschen im technischen Vergleich.

Weiterlesen
Ratgeber

Bindemittel Ratgeber. Zum optimalen Bindemittel

Ob Tropfverluste an Maschinen bei der täglichen Arbeit oder Notfallversorgung im Leckagefall – Bindemittel helfen Ihnen dabei, unkalkulierbare Risiken und damit verbundene Kosten zu vermeiden. DENSORB® Bindemittel sind erhältlich für verschiedenste Anwendungen und in vielen praktischen Ausführungen.

Weiterlesen
Broschüre

Tanknotduschen für die Industrie

Vorteile, Einsatz- und Ausstattungsmöglichkeiten.

Weiterlesen
Produktwelt

Laborbedarf: Sicher arbeiten im Labor

In Laboren wird mit verschiedensten Gefahrstoffen auf unterschiedlichste Art und Weise gearbeitet. Durch die richtige Maßnahmenkombination lassen sich Gefährdungen wirksam reduzieren. Hierfür bietet Ihnen DENIOS ein umfangreiches Produktprogramm für Laborsicherheit, das keine Wünsche offen lässt.

Weiterlesen
Katalog

FALCON – Dispensing Liquids

Sicherheitsbehälter zum Transportieren, Abfüllen, Lagern, Feindosieren und Reinigen.

Weiterlesen
Success Story

Success Story DMK Group - Brandschutzbeauftragten Schulung 2022

Zum wiederholten Male nutzen die DMK Mitarbeitenden für ihre interne Fortbildung den Veranstaltungsort DENIOS. Der zuständige DENIOS Key Account Manager hat in Zusammenarbeit mit DMK ein zweitägiges Programm auf die Beine gestellt. Sehen Sie den DMK Expert Environmental, Health, Safety & Security im Interview, in dem er ein Resümee über die Zusammenarbeit beider Unternehmen zieht.

Weiterlesen
Ratgeber

Auswahlhilfe Rammschutz & Absperrungen

Mit dem richtigen Ramm- und Anfahrschutz sichern Sie lhr Inventar effektiv gegen den Aufprall. Gleichzeitig minimieren Sie das Risiko von Arbeitsunfällen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den passenden Rammschutz oder das geeignete Absperrsystem für Ihren Bedarf auswählen.

Weiterlesen
FAQ

Gefährliche Abfälle fachgerecht lagern und entsorgen

Gefährliche Abfälle können im täglichen Betrieb schnell entstehen. Doch welche Pflichten resultieren daraus für den Erzeuger? Wie sind gefährliche Abfälle korrekt einzustufen? Was ist zur Entsorgung gefährlicher Abfälle und der gesetzeskonformen Zwischenlagerung auf dem Betriebsgelände zu beachten? Wir beantworten häufig gestellte Fragen zum Thema.

Weiterlesen
FAQ

Notduschen: 10 Fragen, 10 Antworten

Notduschen und Augenspülungen sind essentielle Erste-Hilfe-Einrichtungen bei Kontaminationen. Im DENIOS Notduschen-FAQ finden Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um Körpernotduschen, Augennotduschen und Augenspülflaschen.

Weiterlesen
i

Die Fachinformationen auf dieser Seite wurden sorgfältig und nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet. Dennoch kann die DENIOS SE keine irgendwie geartete Gewährleistung oder Haftung, sei es vertraglich, deliktisch oder in sonstiger Weise, für Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit weder gegenüber dem Leser noch Dritten gegenüber übernehmen. Die Verwendung der Informationen und Inhalte für eigene oder fremde Zwecke erfolgt also auf eigene Gefahr. Beachten Sie in jedem Fall die örtlich und aktuell geltende Gesetzgebung.