DENIOS AG
Dehmer Straße 58-66
32549 Bad Oeynhausen

Tel.: +49 5731 753-0
Fax: +49 5731 753-197
E-Mail: info@denios.de
Internet: www.denios.de

Umluftfilterschränke

(24 Artikel)

Die Umluftfilterschränke ermöglichen die Zusammenlagerung von unterschiedlichen Gefahrstoffen in einem einzigen Schrank. Geeignete Medien für den Umluftfilterschrank sind entzündbare Flüssigkeiten, wassergefährdende Flüssigkeiten, die Mischlagerung beider oder auch korrosive Flüssigkeiten. Alle Dämpfe, die entstehen, werden durch das Umluftfiltersystem abgesaugt und gefiltert, sodass die Gesundheit der Mitarbeiter nicht gefährdet werden kann. Die Umluftfilterschränke wurden als Hochschränke konstruiert, die Modelle bieten dabei verschiedene Höhen und Breiten. Neben den Korpusfarben grau oder anthrazit sind auch verschiedene Türfarben wie gelb, rot, weiß oder grau verfügbar. Ausgestattet sind die Umluftfilterschränke mit 1- oder 2-flügeligen Türen und einer variablen Innenausstattung wie Fach- oder Einlegeböden, Auszugswannen oder Tablarauszüge. Viele Modelle bieten zudem eine Feuerwiderstandsfähigkeit von 90 Minuten (Typ 90).

Filter
  • -
24 von 24 Produkten
NEU: asecos Produktkonfigurator
Mit wenigen Klicks zum individuellen Gefahrstoffschrank

Stellen Sie sich Ihre passende Schranklösung individuell zusammen! Neben Auswahlmöglichkeiten wie Feuerwiderstandsfähigkeit, Maße und Ausstattung erhalten Sie passgenaue Produktvorschläge für Ihre Branche.

Wissen zu Umluftfilterschränken

Artikel

Große Gebinde kompakt gelagert

Wenn die zu lagernden Mengen in nur wenigen 200-Liter Standardfässern oder IBC mit 1.000 Liter Volumen bevorratet werden, ist ein Gefahrstoffschrank nicht mehr ausreichend. Ein Großlager ist hingegen überdimensioniert und kostspielig. Für diese Fälle haben wir eine wirtschaftliche Lösung entwickelt, mit der kleine Mengen großer Gebinde platzsparend und sicher untergebracht werden können: Unsere Gefahrstoffdepots.

Weiterlesen
Artikel

EN 14470-1: Das steht drin – das leistet Ihr Sicherheitsschrank

Wer sich für einen Sicherheitsschrank mit Brandschutz aus dem DENIOS Sortiment entscheidet, kann sicher sein, dass dieser nach EN 14470-1 typgeprüft ist. Aber was steht eigentlich genau in der EN 14470-1 und welche Belastungstests muss ein Gefahrstoffschrank bestehen? Wir haben es für Sie zusammengefasst!

Weiterlesen
Infografik

Wie Sie mit einem Sicherheitsschrank bares Geld sparen

Wussten Sie schon, dass ein Sicherheitsschrank nicht nur viele Risikosituationen im täglichen Ablauf minimiert, sondern Ihnen ganz nebenbei noch Arbeitszeit und somit bares Geld spart? Wir haben nachgerechnet und die Einsparpotentiale zusammengefasst.

Weiterlesen
Ratgeber

Der perfekte Sicherheitsschrank: 3 Fragen, die Sie sich vor dem Kauf stellen sollten

Bei der großen Auswahl an verschiedenen Sicherheitsschränken ist es gar nicht so leicht, das passende Produkt für die eigene Anwendung zu finden. Wir verraten Ihnen, welche Fragen Sie sich stellen sollten, um das geeignete Modell auswählen zu können.

Weiterlesen

Umluftfilterschränke zur sicheren Gefahrstofflagerung

Merkmale von Umluftfilterschränken

Unsere feuerbeständigen Umluftfilterschränke (Typ 90 gemäß EN 14470-1) erfüllen serienmäßig die Brandschutzbedingungen für sämtliche Gefahrstoffe. In der Europäischen Norm 14470-1 ist außerdem festgelegt, dass Dämpfe zurückgehalten werden müssen. Auch diese Anforderungen erfüllt der Umluftschrank dank integriertem Filter gleich doppelt.

Vorteile von Umluftfilterschränken

  • Mehrere Gefahrstoffe in einem Schrank lagern
  • Mit Überwachungstechnik
  • Mit mehrstufigem Breitbandfilter
  • Feuerbeständig
  • Tür-Schließautomatik
  • Rückhaltung von Dämpfen bis zu mehr als 99,998%

Was muss ich bei der Lagerung von Stoffen im Umluftfilterschrank beachten?

Falls unterschiedliche Gefahrstoffe zusammen im gleichen Umluftfilterschrank gelagert werden sollen, müssen zunächst die technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS) 510 beachtet werden. Diese geben anhand von 25 Lagerklassen vor, welche Stoffe nicht oder nur eingeschränkt zusammen gelagert werden dürfen. Eine Übersicht und weitere praktische Tipps finden Sie in unserem Ratgeber Zusammenlagerung von Gefahrstoffen nach TRGS 510.

Gleichzeitig müssen die gelagerten Gefahrstoffe vor unbefugtem Zugriff geschützt werden. Dies gilt für Einbrüche und Vandalismus, schließt aber auch innerbetrieblichen Missbrauch mit ein. Generell sollte nur eine begrenzte Anzahl an Personen Zugang auf die Stoffe haben, während ungeschulten Mitarbeitern keinen Zugriff erhalten dürfen. Wie Sie Ihre Stoffe sicher schützen können, erfahren Sie in unserem Ratgeber Gefahrstoffe und sensible Arbeitsbereiche vor unbefugtem Zugang schützen.

Auch die regelmäßige Wartung des Schrankes darf nicht vergessen werden, um eine ordnungsgemäße Funktionsweise sicherzustellen. Diese übernehmen wir gerne – sprechen Sie uns direkt beim Kauf oder jederzeit danach einfach an!

Mit was sind die Umluftfilterschränke ausgestattet?

Alle Umluftfilterschränke sind mit einem speziellen Umluftfiltersystem ausgestattet, das gefährliche Dämpfe jeglicher Art zurückhält. Mit der Umluftfilter-Technologie werden die Dämpfe direkt an der Entstehungsstelle abgesaugt, gefiltert und anschließend wieder als saubere Luft an den Aufstellraum abgegeben.

Zudem sind die Umluftfilterschränke mit praktischen Extras ausgestattet wie:

  • Tablarauszüge
  • (Einlege-)Böden
  • Auszugswannen
  • Bodenwannen
  • Trennwände

Wie funktioniert ein Umluftfilterschrank?

Das Umluftfiltersystem eignet sich perfekt für die Aufstellung in Arbeitsräumen, da der Betrieb des Filters eine Lautstärke von nur 39 dB(A) erzeugt, etwa so leise wie Flüstern. Alle Umluftfilterschränke sind mit einem mehrstufigen Breitbandfilter ausgestattet, der hohe Aufnahmekapazitäten besitzt. Die Kombination aus verschiedenen Aktivkohlearten erzielt diese Breitbandwirkung. Wichtig ist, dass die Filter regelmäßig auf ihre Sättigung geprüft werden. Hierzu dient ein elektronisches Überwachungssystem, das optische und akustische Warnsignale freigibt, sobald eine Übersättigung eintritt. So kann die Sicherheit jedes Umluftfilterschrankes gewährleistet werden. Ein Polizeifilter sorgt im Schadensfall für den benötigten Schutz, indem er Schadstoffe für einen gewissen Zeitraum zurückhalten kann, falls es zu einem Filter-Durchbruchs bei Übersättigung kommen sollte. So können auch dann keine Schadstoffe in den Arbeitsbereich gelangen.

Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Anfragen
*Pflichtfeld

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung .

Newsletter abonnieren